Alle Artikel zu:

Hautkrebs

Anzahl der Leberflecken entscheidend für höheres Krebs-Risiko

Die Entwicklung von Hautkrebs geht auch auf abnormale Leberflecken zurück. Forscher haben nun nachgewiesen, dass vor allem die Anzahl der Leberflecke am rechten Arm in der Diagnostik hilfreich sein kann. Wer mehr als elf Leberflecken dort aufweist, für den besteht ein höheres Risiko an Hautkrebs zu erkranken.

Virotherapie: Herpes-Virus erfolgreich gegen Hautkrebs eingesetzt

Wissenschaftlern ist es gelungen, mit einem genmodifizierten Herpes-Virus in einer Studie Hautkrebszellen zu töten. Der Virus war sogar in der Lage, die eigene Immunabwehr zu starten. Auf gesunde Zellen soll der Virus keinen Einfluss haben.

Hautkrebs: Christoph Daum will wieder als Trainer arbeiten

Das Rätselraten um das Verschwinden des ehemaligen Bundesliga-Coachs Christoph Daum hat ein Ende. Sportliche Misserfolge bei Eintracht Frankfurt waren nicht der Grund: Bei Daum wurde ein Melanom diagnostiziert. Jetzt will er wieder ran.

Sorgloses Sonnenbad: Rotwein schützt vor Hautkrebs

Wer beim Gedanken an ein Sonnenbad nur die richtige Sonnencreme im Sinn hat, der könnte künftig etwas daneben liegen. Denn wie eine aktuelle Studie ergeben hat, schützt nicht nur das Produkt aus der Tube, sondern auch der Genuss von Wein vor Sonnenbrand und sogar Hautkrebs.