Alle Artikel zu:

Internetfilter

Internetzensur: 1,6 Millionen türkische User nutzen Onlinefilter

In den vergangenen eineinhalb Jahren haben sich 1,6 Millionen türkische User für eine „sichere“ Nutzung des Internets entschieden. Das gab der türkische Minister für Verkehr und Kommunikation, Binali Yıldırım, bekannt. Die von der Regierung eingeführten Internetfilter sorgten in der Vergangenheit für großangelegte Proteste. Intellektuelle des Landes bezeichneten sie als „willkürliche, staatlich, gezielte Zensur“.

Türkei: Wissenschaftler protestieren gegen Internetfilter

15 Wissenschaftler verschiedener türkische Universitäten appellieren an die Regierung, die im November eingeführten Internetfilter wieder aufzuheben. Mit einer gemeinsamen Stellungnahme wenden sie sich an Ankara.

Internetfilter: Türkei blockiert Darwin für Kinder

Eine Internetseite, die die Evolutionstheorie von Charles Darwin erläutert, ist in der Türkei im Zuge der neu eingeführten Internetfilter für Kinder blockiert worden.

Neuer Internetfilter in der Türkei: Das Wort „Verbot“ ist verboten

Nach einer dreimonatigen Testperiode ist in der Türkei das neue Internetfilter-System freigeschaltet worden. 130 Suchbegriffe sind als „schädlich" eingestuft worden. Merkwürdigerweise ist das deutsche Wort „Verbot“ auch darunter.

Arianna Huffington: Internetzensur wird scheitern

Die Bemühungen von Regierungen, unter anderem auch der türkischen, Internetmedien und Webseiten zu zensieren, sind nach Ansicht von Arianna Huffington, Mitbegründerin und Chefredakteurin der Online-Zeitung "The Huffington Post", hoffnungslos.

„Das Internet könnte die Politik der Türkei verändern“

Die Kraft der jugendlichen Internetnutzer zu unterschätzen, davor warnt Günseli Özen Ocakoglu, eine der führenden türkischen Marketing-ExpertInnen. Deren Macht habe sich bereits im Kampf gegen die ursprünglich geplanten Internet-Filter in der Türkei gezeigt.

Erdogan gibt nach: Keine Internet-Filter in der Türkei!

Nach anhaltender Kritik am geplanten Filtersystem in der Türkei, wird dieses nun nicht im August erscheinen. Im November kommt eine stark veränderte Version, die Nutzung ist optional.

Hacker-Gruppe Anonymous plant neue Cyberattacke

Die internationale Online-Gruppe Anonymous hat eine neue Serie von Cyberattacken auf türkische Webseiten angekündigt.

Mit dem Freiheitszug quer durch die Türkei reisen

Vom 10. Mai bis 10. Juni fährt der Freiheitszug quer durch die Türkei um im Dienste der Presse- und Meinungsfreiheit zu informieren und Informationen zu sammeln.

Türkei blockiert Google und Facebook

Ab dem 22. August ist die Aktivierung vier verschiedener Internetfilter für türkische Privathaushalte vorgesehen. Doch schon jetzt müssen Internetcafé-Betreiber verpflichtend filtern. Betroffen sind eine Million Internetseiten. Darunter befinden sich auch Google und Facebook.