Alle Artikel zu:

Interview

Bilkay Öney zu Zwangsheirat: „Nicht bei Frauenhäusern sparen“

Nach einem neuen Bericht des Familienministeriums werden noch immer mehr als 3000 Mädchen und Frauen pro Jahr zwangsverheiratet. Viele von ihnen werden mit dem Tode bedroht, wenn sie nicht gehorchen. Bilkay Öney, Integrationsministerin von Baden-Württemberg plädiert im Interview für Frühaufklärung in den Schulen und mehr Opferschutz.

„Frau nie getroffen“: Justin Bieber bestreitet Vaterschaft

Teeniestar Justin Bieber hat die Vaterschaftsklage gegen ihn als „verrückt" bezeichnet. „Ich habe diese Frau nie getroffen“, ließ der Sänger am Freitag im US-amerikanischen Fernsehen verlauten.

Roland Emmerich über „Anonymus“: „Ich wollte gar nichts beweisen“

Im Rahmen der Deutschlandfilmpremiere von "Anonymus" traf Kamuran Egri den Regisseur Roland Emmerich für die Deutsch Türkischen Nachrichten in Berlin zum Interview. Der berühmte deutsche Filmemacher gibt darin Auskunft über den Grund für seine Liebe zu Berlin, die Oberflächlichkeit von Hollywood und was ihn von anderen Regisseuren unterscheidet.

Eltern von Amy Winehouse: Sie hat den Kampf gegen den Alkohol verloren

Es ist ein Schock, wenn Eltern ihr geliebtes Kind verlieren. Ist dann auch noch lange Zeit nicht klar, woran das Liebste, was man besaß, gestorben ist, wird das Leben zu einem Martyrium. Für Janis und Mitch Winehouse hat sich zumindest die Frage nach dem "Warum" klären können. Amy erlag einer Alkoholvergiftung. Jetzt melden sie sich erneut zu Wort.

Amy Winehouse: Sie starb an einer Alkoholvergiftung!

Am 14. September wäre sie 28 Jahre alt geworden. Doch Amy Winehouse trat nur wenige Wochen zuvor in den "Club der 27" ein. Jetzt ist klar, woran die britische Souldiva am 23. Juli plötzlich in ihrer Londoner Wohnung verstarb.

TV-Fauxpas: Harry Belafonte schläft beim Interview

Angeblich hat Harry Belafonte nur meditiert, sagt er jedenfalls. Ein einschlägiges Video zeigt jedoch, der 84-jährige US-Star hat sich von den Strapazen seiner derzeitigen Promotiontour mit einem kleinen Nickerchen vor laufender Kamera erholt.

Mr. Bean: „Ich kann mir keine Witze merken!“

Rowan Atkinson, besser bekannt als Mr. Bean, ist wieder in die tolpatschigen Fußstapfen von Johnny English geschlüpft. Dem britischen Komiker ist es egal, solange sich das Publikum freut. Die Deutsch Türkischen Nachrichten haben den beliebten Entertainer in Berlin getroffen.

Polenz: „Türkei boxt außenpolitisch über ihrer Gewichtsklasse“

Ruprecht Polenz (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses, äußert im Interview seine Sorge bezüglich der Verschlechterung des türkisch-israelischen Verhältnisses. Zudem sei die Türkei dabei, mit ihrer Haltung gegenüber Zypern den Prozess um einen EU-Beitritt zu verlangsamen.

Video: David Beckham isst genüsslich ein Insekt

Der vierfache Papa David Beckham ist offensichtlich für jeden Spaß zu haben. Im Rahmen einer US-Zeichentrickserie macht der Profi-Kicker jeden Schabernack mit: Er versucht eine Banane mit dem Fuß zu essen und auch Insekten landen in seinem Mund.

Liebermans Revanche: Erdogans Regierung unterstützt den Terror

Als Reaktion auf die jüngste Kritik des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan an Israel in einem Interview mit "CNN International" beschuldigt der israelische Außenminister Avidgor Lieberman Erdogans Regierung der "Unterstützung und Förderung des Terrors".

Winehouse-Mutter: „Es gab keinen anderen Weg für Amy als zu sterben“

Im ersten Interview nach dem Tod ihrer Tochter äußert Janis Winehouse, Mutter der im Juli mit 27 Jahren gestorbenen Sängerin, dass Amy sich den Tod selbst ausgesucht habe: "Amy hat getan, was Amy tun wollte."

Gaby Köster: So war mein Leben nach dem Tod

Am Donnerstag hatte sie ihren ersten Fernsehauftritt seit ihrem Schlaganfall vor drei Jahren. Bei "Stern TV" erzählte sie von ihrem Genesungsprozess, aber auch von weiteren Rückschlägen.

Gaby Köster: Ich übersah Warnsignale des Schlaganfalls

Die Schauspielerin und Kaberettistin Gaby Köster sagt, sie habe vor ihrem vor drei Jahren erlittenen Schlaganfall Alarmsignale wie Taubheitsgefühle im Arm ignoriert.

Zu viele Migranten: Monty Python-Star sorgt sich um London

In einem Interview mit dem australischen TV-Sender ABC blickt Monty-Python-Star John Cleese mit kritischer Miene in Richtung London. Die multikulturelle Atmosphäre der britischen Hauptstadt würde seiner Meinung nach das ganze Leben dort verändern.

Deutschland vs. Österreich: Der „weiße Brasilianer“ Götze schaut nur zu

Entsetzen bei den Fußballfans: Im Spiel gegen Österreich an diesem Freitagabend lässt Bundestrainer Jogi Löw Mario Götze auf der Bank sitzen. Das Zauberduo Özil-Götze, das sich viele gewünscht haben, wird es wohl vorerst noch nicht geben.

Özil: Ich will mit Götze spielen

Mario Götze ist der neue Star der deutschen Fußballnationalmannschaft. Auch Mesut Özil freut sich schon darauf, mit dem "weißen Brasilianer" zusammen zu spielen.

Stegner: „Es gibt strategische Gründe für den EU-Beitritt der Türkei!“

Der schleswig-holsteinische SPD-Landeschef Ralf Stegner über die Schwerpunkte seiner Partei, über die "kommunikative Pfiffigkeit" der Grünen, den EU-Beitrittswunsch der Türkei sowie das gescheiterte Ausschlussverfahren Thilo Sarrazins.

Ahmadinejad: „Wer heute eine Atombombe baut, ist verrückt!“

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinejad hat erneut wiederholt, der Iran beabsichtige nicht, eine Atombombe zu bauen. Die Urananreicherung sei rein "für medizinische und landwirtschaftliche Zwecke gedacht".

Die nächste Geliebte von DSK packt aus: „Ich war 23 und er 47“

Dominique Strauss-Kahn hatte eine geheime Affäre mit einer 23-jährigen Anwältin. Nach der Trennung habe sie einen Selbstmordversuch unternommen, sagt sie heute.

DSK Anwälte verhöhnen Zimmermädchen: Interview ein „ungehöriger Zirkus“!

Mehr als zwei Monate hat das New Yorker Zimmermädchen Nafissatou Diallo geschwiegen. Gegenüber einer Newsweek-Reporterin hat sie nun über die vermeintliche Tat gesprochen. Jetzt schlagen die Anwälte von Dominique Strauss-Kahn zurück.