Alle Artikel zu:

ISI

Osama Bin Laden: Wurde er von einer eifersüchtigen Ehefrau verraten?

Auch fast ein Jahr nach dem Überfall auf sein Versteck in Pakistan ist die Geschichte um den einstigen Terrorfürsten Osama Bin Laden noch nicht zu Ende geschrieben. Wie jetzt behauptet wird, soll er damals von einer seiner Ehefrauen verraten worden sein. Diese war angeblich eifersüchtig auf die jüngste Gespielin des einstigen Al Qaida-Chefs.

Osama Bin Laden: Hatte er Terror-Codes in Bibeln versteckt?

Überraschungsfund in Pakistan: Bei den Abrissarbeiten an Osama Bin Ladens letztem Versteck, in dem er im Frühjahr 2011 von US-Spezialeinheiten aufgespürt und niedergestreckt wurde, sind den Bauarbeitern zwei Bibeln in die Hände gefallen.

Imageprobleme: Osama wollte Al Qaida umbenennen

Erst am Freitag wurden neue Erkenntnisse rund um ein Handy aus dem direkten Umfeld Osama Bin Ladens veröffentlicht. Jetzt gibt es weitere Gerüchte im Zusammenhang mit dem Terrorchef. Er soll sich um das Ansehen von Al Qaida gesorgt und über einen neuen Namen nachgedacht haben.

Handy gefunden: Wer war der Chef von Osama bin Laden?

Knapp zwei Monate nach dem Tod von Al Qaida-Chef Osama Bin Laden haben amerikanische Ermittler weitere Ergebnisse veröffentlicht. Diesmal geht es um das Handy eines seiner Kuriere. Die Anruflisten zeigen, dass es Kontakt zur radikalen Gruppe Harakat-ul-Mujahedeen gab. Sie steht dem pakistanischen Geheimdienst (ISI) nahe.

Pakistan bestreitet Erlaubnis für US-Verhör der bin Laden-Witwen

Die pakistanische Regierung hat US-Medienberichte zurückgewiesen, wonach den US-Ermittlern eine direkte Befragung der drei Witwen des getöteten Al-Qaida-Chefs Osama bin Laden gestattet worden wäre.