Alle Artikel zu:

Istanbul

Ein Flugzeug von Turkish Airlines. (Foto: monojussi/flickr)

Krawall über den Wolken: Turkish Airlines-Maschine muss umkehren

Eine Turkish Airlines Maschine, die in Richtung Kilimanjaro International Airport in Tansania unterwegs war, musste nach Istanbul zurückkehren. Grund soll ein Passagier gewesen sein, der über den Wolken anfing zu randalieren.

Der Silvester-Attentäter von Istanbul. (Foto: dpa)

AKP-Abgeordneter: „CIA steckt hinter Anschlag auf Club Reina“

Der AKP-Abgeordnete Şamil Tayyar meint, die CIA sei der Drahtzieher des Istanbuler Anschlags in der Silvesternacht.

Hunde schlafen in Decken gehüllt in einem Istanbuler Einkaufszentrum. (Screenshot)

Eisige Kälte: Istanbuler Einkaufszentrum öffnet Türen für Straßenhunde

Die unwirtlichen Temperaturen in der Türkei machen nicht nur den Menschen zu schaffen. Ein Einkaufszentrum nimmt sich nun den Streunern an und gibt ihnen ein warmes Plätzchen für die Nacht.

Ein Mann geht am Sonntag in Istanbul im Schneetreiben über einen Platz. Foto: dpa)

Eine Stadt steht still: Istanbul versinkt im Schnee

Mit bis zu 1,20 Metern Schnee hat Istanbul am Wochenende die stärksten Schneefälle seit sieben Jahren erlebt. Freuen konnten sich darüber nur die Schüler. Sie hatten am Montag frei.

Autounfälle häufen sich. (Screenshot: Youtube)

Schneesturm in Istanbul: Bosporus für Schiffsverkehr gesperrt

Starke Schneefälle behindern den Flugverkehr und die Schifffahrt in Istanbul. Tausende stecken fest.

Pantomime in der U-Bahn von Ankara. (Screenshot)

Türkei: Pantomime werben in U-Bahnen für Volksgesundheit

Das türkische Gesundheitsministerium setzt in den U-Bahnen Pantomimenkünstler ein. Diese sollen die Bürger künstlerisch über ansteckende Krankheiten aufklären, die man sich in der U-Bahn holen kann.

Menschen versammeln sich während der Beerdigung um den in eine Fahne gehüllten Sarg eines der Opfer des Anschlags auf einen Istanbuler Nachtclub, am 02.01.2017 in Istanbul. (Foto: dpa)

Analyst: Attentäter von Istanbul dürfte Profi-Killer gewesen sein

Türkische Sicherheitsanalysten vermuten einen Profi-Killer hinter dem Anschlag auf das Reina in Istanbul. Über die Hintermänner herrscht Unklarheit.

Rettungskräfte und Sicherungskräfte sind nach einem Angriff auf einen der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls am 01.01.2017 in Istanbul (Türkei) im Einsatz. (Foto: dpa)

IS reklamiert Terrorangriff in Silversternacht in Istanbul für sich

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) erklärt, hinter dem verheerenden Angriff auf eine Silvesterfeier in einem Nachtclub in der türkischen Millionenmetropole Istanbul zu stehen.

Der Eurasien-Tunnel verläuft unter dem Bosporus. (Screenshot)

Istanbul: Eurasien-Tunnel unter dem Bosporus eröffnet

In Istanbul ist der neue Eurasien-Tunnel unter dem Bosporus eröffnet worden Der Bau schafft erstmals eine unterirdische Straßenverbindung zwischen Europa und Asien.

Impression aus Istanbul. (Foto: Flickr/ Istanbul by Moyan Brenn CC BY 2.0)

Deutsch-türkischer Austausch: Schüler entwickeln dreisprachigen Reiseführer

Deutsche und türkische Schüler haben im Rahmen eines internationalen Kultur-Projekts einen gemeinsamen Reiseführer erarbeitet. Vorgestellt werden markante Orte in Istanbul und Iserlohn.

Polizeieinsatz kurz nach der Tat. (Screenshot: Youtube)

Kurdische Extremistengruppe bekennt sich zu Anschlägen in Istanbul

Für die Terroranschläge von Istanbul hat sich die kurdische Extremistengruppe TAK bekannt.

Erdogan verkauft seine Devisen, um die Türkische Lira zu stützen. (Screenshot)

Erdogan: Türkei wird Terrorismus „bis zum Ende“ bekämpfen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigt drastische Maßnahmen gegen die Täter der Terroranschläge von Istanbul an.

Lukas Podolski. (Foto: Flickr/Lukas Podolski by Ronnie Macdonald CC BY 2.0)

Türkei-Profis Beck und Podolski nach Anschlägen erschüttert

Nach den Terror-Anschlägen in Istanbul zeigen sich die deutschen Fußballer zutiefst erschüttert. Beide spielen bei Istanbuler Vereinen.

Die Zahl der Opfer hat sich erneut erhöht. (Screenshot: Youtube)

Türkei: Eintägige Staatstrauer nach Terror-Anschlägen in Istanbul

Nach den Anschlägen der letzten Nacht in dem beliebten Istanbuler Stadtteil Besiktas trauert das Land. Die Zahl der Toten ist erneut gestiegen.

Verletzte werden direkt nacht dem Anschlag in Istanbul versorgt. (Screenshot: Youtube)

Türkischer Innenminister: 38 Tote bei Anschlägen in Istanbul

Zwei Detonationen erschüttern Istanbul kurz nach dem Ende eines Fußballspiels. Es gibt Tote und viele Verletzte. Die Behörden haben eine Nachrichtensperre verhängt.

Der Eurasien-Tunnel verläuft unter dem Bosporus. (Screenshot)

Eurasien-Tunnel Istanbul: Online-Voting entscheidet über Namen für Mega-Projekt

Das türkische Verkehrsministerium lässt die Bevölkerung über den Namen für eines der wichtigsten Verkehrsprojekte Istanbuls abstimmen. Noch bis zum 10. Dezember können Ideen für den Eurasien-Tunnel online eingereicht werden.

Der Winter hat Istanbul und Ankara erreicht. (Foto: Flickr/ winter fun by Gustavo Veríssimo CC BY 2.0)

Erster Schnee in Istanbul und Ankara

In Istanbul und Ankara hat nun offiziell die Wintersaison begonnen. Die Bewohner konnten sich am Mittwoch erstmals über Schnee freuen. Und die Temperaturen sinken weiter.

Der Mord an der Studentin Özgecan Aslan hat die türkische Öffentlichkeit aufgerüttelt. (Foto: Flickr/ Strange looking mini buses by shankar s. CC BY 2.0)

Istanbul: Frauen fahren jetzt nachts sicherer Bus

Frauen in Istanbul sind nun sicherer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. In der Nacht dürfen die Busse für sie abseits der vorgesehen Routen und Haltestellen stoppen.

Der Flughafen wird das neue Drehkreuz für die Fluggesellschaft Turkish Airlines. (Foto: Flickr/Turkish Airlines by Andrei Dimofte CC BY 2.0)

Dritter Istanbuler Flughafen gewinnt deutschen Desgin Award

Der geplante neue Flughafen in Istanbul hat auf dem World Architecture Festival in Berlin einen Designpreis erhalten.

Der Eurasien-Tunnel verläuft unter dem Bosporus. (Screenshot)

US-Magazin: Türkei hat bestes Tunnel-Projekt der Welt

Das US-Magazin Engineering News Record hat den Eurasien-Tunnel in Istanbul zum besten Projekt der Welt gekürt.