Alle Artikel zu:

Jon Bon Jovi

Tourausstieg von Richie Sambora: Ist Zoff mit Jon Bon Jovi der Grund?

Die Nachricht, dass Richie Sambora an der aktuellen Bon Jovi-Welttour nicht aussteigen wird, traf die Fans der legendären Rockband wie ein Schlag. Der Gitarrist hatte „persönliche Gründe“ für seine Entscheidung angegeben. Doch um Drogenmissbrauch oder ähnliches geht es hier nicht. Angeblich herrsche zwischen ihm und Frontmann Jon Bon Jovi Krieg.

Aufatmen für Jon Bon Jovi: Keine Anklage gegen seine Tochter

Der Schreck für Vater Jon Bon Jovi saß am vergangenen Mittwoch tief. Seine erst 19 Jahre alte Tochter Stephanie war bewusstlos in ihrem Zimmer in New York aufgefunden worden. Sie soll Drogen genommen haben. Eine drohende Anklage ist jetzt allerdings vom Tisch. Dem Prominachwuchs kommt das Gesetz zu Hilfe.

Twitter-Lüge: Tarkan angeblich tot!

Tarkan-Fans können erleichtert sein: Der türkische Star ist nicht bei einem Verkehrsunfall umgekommen. Bei der Twitter-Meldung, die sich im Internet am Donnerstag verbreitet hatte, handelt es sich um eine Falschmeldung.

Todesgerüchte: Jon Bon Jovi kann darüber nur lachen

Falschmeldungen dieser Art sind in den Weiten des Internets nicht selten. Dass Rocklegende Jon Bon Jovi im Alter von 49 Jahren gestorben sein soll, mischte das Web dann aber doch gehörig auf. Mittlerweile ist klar: Der Sänger ist in New Jersey und amüsiert sich prächtig.

Fight an den Kinokassen: Schlägt „New Year’s Eve“ die „Twilight“-Saga?

"Breaking Dawn" bekommt Konkurrenz an den Kinokassen. Nachdem am letzten Wochenende keine Neustarts in den USA zu verzeichnen waren, kommt es jetzt mit zwei Filmen gleich "knüppeldick". Sowohl Garry Marshalls "New Year’s Eve" als auch Jonah Hills Komödie "The Sitter" wollen es mit der Vampir-Saga aufnehmen.