Alle Artikel zu:

Kanye West

Kim Kardashians Besuch sorgt in Armenien für Wirbel

US-Star Kim Kardashian versetzt mit ihrem Besuch in der Südkaukasusrepublik Armenien die Fans in der Hauptstadt Eriwan in helle Aufregung. Hunderte Verehrer folgten dem Reality-TV-Sternchen durch die Straßen der Millionenstadt und verursachten Staus. Mit ihrer Familie ist sie anlässlich des 100-jährigen «Völkermord»-Gedenkens in das Land ihrer Vorfahren gereist.

Kim Kardashian und Kanye West: Heiraten sie tatsächlich im Schloss Versailles?

US-Reality-Star Kim Kardashian und US-Rapper Kanye West, sind ein Paar der Superlative. Seit ihrer Verlobung vor einigen Wochen überschlagen sich die Spekulationen, wo und wann sich das Paar das Ja-Wort gibt. Jetzt wird das Prunkschloss Versailles ins Spiel gebracht. Doch offiziell halten sie sich bedeckt.

Nach dem Ehe-Aus mit Mirand Kerr: Orlando Bloom bricht sein Schweigen

Trotz des schmerzlichen Endes der Beziehung von Hollywood-Star Orlando Bloom und Supermodel Miranda Kerr scheint es keinen Rosenkrieg zwischen den beiden zu geben. Erstmals nach Bekanntwerden der Nachricht hat sich nun der Schauspieler zur Situation geäußert. Einen Grund für die Trennung nannte er allerdings nicht.

Kim Kardashian und Kanye West: Die Hochzeit soll nächsten Sommer sein

Stolz zeigte Kim Kardashian in den vergangenen Tagen ihren riesigen Verlobungsring. Eigentlich wurde damit gerechnet, dass sie es sein wird, die erste Worte über die anstehende Hochzeit mit Kanye West verliert. Doch weit gefehlt. Der Rapper sprach nun ganz offen in einem Radio-Interview über den großen Tag. Im Sommer 2014 soll es endlich soweit sein.

Ehe-Aus bei Orlando Bloom und Miranda Kerr: War Justin Bieber der Grund?

Das Ende der Hollywood-Traumverbindung zwischen Orlando Bloom und Miranda Kerr lässt die Spekulationen hoch kochen. Hat Orlandos neue Broadway-Kollegin Schuld an der Misere oder doch Teenie-Star Justin Bieber? Letzterer wird nun frisch in die Gerüchteküche geworfen.

Kim Kardashian & Kanye West: Jetzt wird die Ehe auch geschäftlich besiegelt

Die Verlobung von US-Reality Star Kim Kardashian und Rapper Kanye West kam für viele überraschend. Das, was darauf folgt, eher nicht. Angeblich sollen die beiden trotz aller Liebesbekundungen auf einen Ehevertrag bestehen. Das Promipaar kann bei allen rosaroten Wolken offenbar doch noch den Boden sehen.

Nach drei Jahren Ehe: Orlando Bloom und Miranda Kerr gehen getrennte Wege

Mit dieser Trennung hatten wohl einige gerechnet. Wochenlang gab es bereits Spekulationen. Jetzt ist es raus: Nach nur drei Jahren Ehe haben Orlando Bloom und Miranda Kerr nun das Aus ihrer Verbindung bestätigt. Erst 2011 waren die beiden Eltern eines kleinen Sohnes geworden.

Kanye West: So kostspielig war sein Ring für Kim Kardashian

Kanye West hat am Montag offenbar auf ganz großes Kino gesetzt. Um seine Angebetete, Kim Kardashian, von sich zu überzeugen, mietete er nicht nur ein Baseball-Stadion an. Am Finger der 33-Jährigen erstrahlt nun auch ein Verlobungsring der Extraklasse. Angeblich ist der ganze acht Millionen Dollar teuer. Ein Garant für eine glückliche Verbindung ist der allerdings nicht.

Kim Kardashian und Kanye West: Endlich haben sie sich verlobt

Der Kardashian-Clan hat ein Händchen für echte Dramatik. Erst vor wenigen Tagen wurde die Trennung von Kris Jenner und ihrem Ehemann Bruce bekannt. Jetzt legen Kim Kardashian und Kanye West mit „good news“ nach: Die frischgebackenen Eltern haben sich endlich verlobt.

7 Scheidungen, 3 Trennungen: Beziehungsende von Kris Jenner beutelt Kardashian-Clan schwer

Das Liebes-Aus von Kris und Bruce Jenner kam für viele Fans der US-amerikanischen Reality-Familie wie aus dem Nichts. Die Mutter von Kim Kardashian und ihr Noch-Ehemann gehen nach 22 Ehejahren getrennte Wege. Dabei scheint der Weg fast vorgegeben. Der Clan ist gezeichnet von schmerzvollen Scheidungen und Trennungen.

Kris Jenner: Kim Kardashian und Kanye West sollen bloß nicht heiraten

Familienmanagerin Kris Jenner hat im Kardashian-Clan wieder einmal die Hosen an. Derzeit versucht die frischgebackene Großmutter nicht nur die ersten Babyfotos der kleinen North gewinnbringend zu verkaufen, sondern soll sich ein weiteres Mal in des Liebesleben von Tochter Kim Kardashian und deren Freund Kanye West eingemischt haben.

Kim Kardashian: Das Baby ist da, warum schweigt sie so beharrlich?

Bereits am vergangenen Samstag brachte US-Reality-Star Kim Kardashian ihre Tochter in Los Angeles zur Welt. Das erste gemeinsame Kind mit Rapper Kanye West kam ganze fünf Wochen zu früh. Während andere Promis meist schnell ein erstes Foto oder zumindest einen Ausschnitt präsentieren, ist es um die Kardashian jedoch ungewöhnlich still.

Schock für Kim Kardashian: Hat Kanye West sie in der Schwangerschaft betrogen?

Böse Gerüchte um US-Rapper Kanye West. Der Lebensgefährte von US-Reality-Star Kim Kardashin soll seine schwangere Freundin betrogen haben. Das zumindest behauptet das 24-jährige Model Leyla Ghobadi. Angeblich sei die Initiative von Seiten des Musikers ausgegangen.

Kim Kardashian und ihr Luxus-Baby: Geburt soll eine Million Dollar kosten

Zugegeben, an die Summe, die der russische Oligarch Roman Abramowitsch für die Geburt seiner jüngsten Tochter Lea hinblätterte, kommt US-Reality-Star Kim Kardashian nicht heran. Eine Zahl im dreistelligen Millionenbereich soll es angeblich gewesen sein. Doch mit 0815 gibt sich auch die Freundin von Kanye West nicht zufrieden.

Kim Kardashian und Kanye West: Das Baby kommt mit auf Tour

Reality-Star Kim Kardashian ist immer für eine Überraschung gut. Erst vor kurzem erklärte sie, ihr Baby aus dem Blitzlichtgewitter herauszuhalten. Jetzt verkündet sie, ihr Kind zwar nicht den Strapazen eines öffentlichen Lebens, dafür aber denen einer Tour mit Freund Kanye West aussetzen zu wollen.

Kim Kardashian bald obdachlos? Schwangerer Realitystar muss dringend auf Haussuche

Nicht mehr lange, dann werden Realiyt-Star Kim Kardashian und Rapper Kanye West zum ersten Mal Eltern. Wo sie ihr Baby dann allerdings in den Schlaf wiegen werden, ist völlig offen. Denn beide stehen schon demnächst ohne eigenes Haus da.

Riesenangst ums Baby: Kim Kardashian ins Krankenhaus eingeliefert

Riesenschrecken für den Kardashian-Clan: US-Reality-Star Kim Kardashian wurde am vergangenen Dienstagabend nach ihrer Reise von Paris nach Los Angeles aus Sorge um ihr ungeborenes Baby in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte schlugen Alarm. Sie halten ihr striktes Fitnessprogramm für gefährlich.

Kim Kardashian: 500.000 Dollar für 45 Minuten in Nigeria

Eine halbe Million Dollar für ein nicht einmal einstündiges Konzert? Reality-Star Kim Kardashian kann eigentlich kaum mehr schocken. Ihr Clan ist Multi-Millionen-Dollar schwer. Für Aufsehen sorgt die werdende Mutter lieber mit ganz anderen Schlagzeilen.

Junge oder Mädchen? Kim Kardashian und Kanye West wissen es bereits

Schon die Ankündigung, ihr Baby nicht im TV zeigen zu wollen, sorgte für nicht wenig Irritation. Jetzt verwirrt US-Reality-Star Kim Kardashian ihre Fans erneut. Angeblich wüssten sie und ihr Lebensgefährte Kanye West bereits über das Geschlecht ihres gemeinsamen Kindes Bescheid. Doch auch jetzt verhält sich die Quoten-Queen ungewöhnlich zurückhaltend. Kein Wort dringt über ihre Lippen.

Kim Kardashians Baby: Schwester Khloe ist furchtbar eifersüchtig

Für Kanye West und Kim Kardashian ist die Schwangerschaft ein großes Glück. Doch schon kurz nachdem die freudige Babynachricht bekannt wurde, zogen dunkle Wolken auf. Wie würde Schwester Khloe Kardashian reagieren? Seit längerem versucht diese verzweifelt ein Kind zu bekommen.