Alle Artikel zu:

Kapalı Çarşı

Großer Basar in Istanbul: Kontroverse über Renovierungskosten entbrannt

Erst seit Mitte der vergangenen Woche ist klar: der 550 Jahre alte Große Basar (Kapalı Çarşı) in Istanbul wird aufwendig restauriert. Die Arbeiten sind für den Erhalt der historischen Stätte dringend notwendig. Doch über deren Finanzierung ist nun ein Streit zwischen den Ladenbesitzern und der Gemeinde entfacht.

Nach James Bond: Großer Basar von Istanbul wird 2013 wieder richtig aufpoliert

Noch vor nicht allzu langer Zeit wanderten besorgte Blicke in Richtung Großer Basar in Istanbul. Hollywood hatte Einzug gehalten und drehte in der historischen Anlage Teile des neuen James Bond Streifens "Skyfall". Ohne Schäden blieben die Arbeiten nicht. Jetzt gab der Bezirksbürgermeister von Fatih bekannt: Der Kapalı Çarşı wird Anfang 2013 für gut 200 Millionen Lira renoviert.

Schäden vs. Nutzen: James Bond Dreh in Istanbul hinterlässt gemischte Gefühle

Der Euphorie weicht langsam die Ernüchterung: Eine Woche nach Drehbeginn zum neuen James Bond Film "Skyfall" auf dem Istanbuler Kapalı Çarşı kommt bei den Geschäftsleuten des Basars immer mehr Sorge auf, ob der daraus resultierende Nutzen tatsächlich die entstandenen Kosten überwiegen wird.

Sorge um Kapalı Çarşı: Zerstört James Bond Film den ältesten Basar der Welt?

Treibt es das Hollywood-Filmteam zu bunt? Pünktlich zum Drehbeginn in Istanbul raste ein Stuntman mitten in ein historisches Juweliergeschäft. Seitdem nehmen die Schäden offenbar kein Ende. Wurden überhaupt ausreichend Maßnahmen getroffen, um den historischen Kapalı Çarşı (Großer Bazaar) zu schützen?

James Bond Dreharbeiten: „Skyfall“ Stuntman stürzt in Basar in Istanbul

So hatte sich das Hollywood-Team den Drehstart in Istanbul sicherlich nicht vorgestellt. Mit viel Tamtam war der Einzug der Filmemacher angekündigt und die gefühlte halbe Stadt gesperrt worden. Zum Auftakt dann gleich die Mega-Panne: Ein Stuntman rast mitten in ein historisches Gemäuer.