Alle Artikel zu:

Khloe Kardashian

Khloe Kardashian muss warten: Justin hat in Calabasas noch 85.000 Dollar Schulden

Es sollte ihr Neustart nach dem Ehe-Aus mit Lamar Odom werden. Jetzt scheint es allerdings, als würde sich Khloe Kardashians Glück in Calabasas verzögern. Der Vorbesitzer ihres Hauses, Justin Bieber, hat noch Rechnungen in Höhe von gut 85.000 Dollar offen.

Khloe Kardashian tauscht mit Justin Bieber: Reality-Star kauft Sänger-Villa Calabasas

Ob die Justin Bieber geplagte Nachbarschaft in Calabasas nun aufatmen kann, bleibt abzuwarten. Gerüchten zufolge soll ausgerechnet Reality-Star Khloe Kardashian die Villa des überdrehten Sängers erworben haben. Die Schwester von Kim Kardashian soll dafür stolze 7,2 Millionen Dollar hingeblättert haben. Ein satter Gewinn für den 19-Jährigen. Der bezahlte 2012 sechs Millionen Dollar für das Anwesen.

Nach der Trennung von Lamar Odom: Khloe Kardashian will frei ins Jahr 2014 starten

Erst vor ein paar Wochen hat Khloe Kardashian endgültig die Scheidung von ihrem Mann Lamar Odom eingereicht. Jetzt scheint es, als ob die kleine Schwester von Reality-Star Kim Kardashian bereits wieder nach vorne blicken könnte. Den Anfang macht die junge Frau offenbar mit dem Verkauf des gemeinsamen Anwesens.

Kim Kardashian und Kanye West: Die Hochzeit soll nächsten Sommer sein

Stolz zeigte Kim Kardashian in den vergangenen Tagen ihren riesigen Verlobungsring. Eigentlich wurde damit gerechnet, dass sie es sein wird, die erste Worte über die anstehende Hochzeit mit Kanye West verliert. Doch weit gefehlt. Der Rapper sprach nun ganz offen in einem Radio-Interview über den großen Tag. Im Sommer 2014 soll es endlich soweit sein.

Kim Kardashian & Kanye West: Jetzt wird die Ehe auch geschäftlich besiegelt

Die Verlobung von US-Reality Star Kim Kardashian und Rapper Kanye West kam für viele überraschend. Das, was darauf folgt, eher nicht. Angeblich sollen die beiden trotz aller Liebesbekundungen auf einen Ehevertrag bestehen. Das Promipaar kann bei allen rosaroten Wolken offenbar doch noch den Boden sehen.

Kanye West: So kostspielig war sein Ring für Kim Kardashian

Kanye West hat am Montag offenbar auf ganz großes Kino gesetzt. Um seine Angebetete, Kim Kardashian, von sich zu überzeugen, mietete er nicht nur ein Baseball-Stadion an. Am Finger der 33-Jährigen erstrahlt nun auch ein Verlobungsring der Extraklasse. Angeblich ist der ganze acht Millionen Dollar teuer. Ein Garant für eine glückliche Verbindung ist der allerdings nicht.

Kim Kardashian und Kanye West: Endlich haben sie sich verlobt

Der Kardashian-Clan hat ein Händchen für echte Dramatik. Erst vor wenigen Tagen wurde die Trennung von Kris Jenner und ihrem Ehemann Bruce bekannt. Jetzt legen Kim Kardashian und Kanye West mit „good news“ nach: Die frischgebackenen Eltern haben sich endlich verlobt.

7 Scheidungen, 3 Trennungen: Beziehungsende von Kris Jenner beutelt Kardashian-Clan schwer

Das Liebes-Aus von Kris und Bruce Jenner kam für viele Fans der US-amerikanischen Reality-Familie wie aus dem Nichts. Die Mutter von Kim Kardashian und ihr Noch-Ehemann gehen nach 22 Ehejahren getrennte Wege. Dabei scheint der Weg fast vorgegeben. Der Clan ist gezeichnet von schmerzvollen Scheidungen und Trennungen.

„Zum Glück nicht schwanger“: Khloe Kardashian erleichtert nach Trennung

Khloe Kardashians Kinderwunsch blieb lange unerfüllt. Doch genau darüber soll die 29-Jährige jetzt froh sein. Ein Kind würde es nicht verdienen, in eine so kaputte Beziehung hineingeboren zu werden.

Drama im Hause Kardashian: Ist alles aus zwischen Khloe und Lamar?

Schock im Hause Kardashian. Khloe Kardashian und Lamar Odom sollen nun tatsächlich getrennt sein. Immer wieder kamen in der jüngsten Zeit Gerüchte über ein mögliches Ehe-Aus auf. Von Scheidung soll aber noch nicht die Rede sein.

Kim Kardashian & Kanye West: Wurde das Baby während romantischer Italienreise gezeugt?

Wie ein Lauffeuer hat sich die Nachricht von Kim Kardashians Schwangerschaft verbreitet. Mit der frohen Botschaft begannen aber auch die Spekulationen. Wie soll das Ungeborene heißen? Wird es ein Junge oder ein Mädchen? Wie könnte das Baby aussehen? Und vor allem: Wo wurde es gezeugt? Für letztere Frage kommt allerdings nur eine Möglichkeit in Frage - das sonnige Italien.

Kim Kardashian schwanger: So reagierte Kanye West

Kim Kardashian ist im dritten Monat schwanger. Ihr Freund Kanye West kann es gar nicht glauben, dass er schon bald Vater wird. Als er die frohe Botschaft von Kim erfuhr, wurde er von seinen Gefühlen überwältigt.

Khloe Kardashian: Kanye West ist „unverschämt und arrogant“

Khloe Kardashian hält offenbar gar nichts von der neuen Liebe ihrer Schwester. Sie findet den Rapper Kanye West alles andere als umgänglich und kann nicht verstehen, dass Kim ihn jetzt auch noch heiraten will.

Lady Gaga: Tierschutzaktivisten sind „kindisch“!

Auch Protest hat seine Grenzen! So das neueste Credo der US-Popqueen Lady Gaga. Diese schießt momentan gegen ihrer Meinung nach allzu militante Tierschutzaktivisten. Solche Leute verhielten sich „kindisch“ und „beleidigend“ und müssten akzeptieren, dass sie tragen könne, was sie wolle. Selbst wenn es tote Tiere seien.

Khloe Kardashian über „Fifty Shades of Grey“: „Da schaue ich mir lieber einen Porno an“

Während sich immer mehr Promis als Fans des Erotik-Bestsellers „Fifty Shades of Grey“ outen, gibt Khloe Kardashian zu verstehen, dass sie die Aufregung um das Buch überhaupt nicht zu verstehen kann.

Khloe Kardashians Kinderwunsch: Kann eine Fruchtbarkeitsbehandlung helfen?

Bei ihrer Schwester Kim Kardashian und deren Freund Kanye West könnte es nicht mehr lange dauern. Ganz zu schweigen von Kourtney, die bereits ihr zweites Baby erwartet. Was bei anderen so leicht erscheint, will bei Khloe Kardashian allerdings nicht so recht klappen. Jetzt hat sich die junge Frau Hilfe gesucht.

Kinderlosigkeit und Party-Nächte: Krise bei Khloe Kardashian & Lamar Odom

Die Beziehung von Khloe Kardashian und NBA-Star Lamar Odom hat sich festgefahren. Sie denkt nur noch daran, wie sie endlich ein Baby bekommen kann und er amüsiert sich in Strip-Club. Freunde des Paares glauben nicht mehr wirklich an ein gutes Ende.

Mehl-Attacke auf Kim Kardashian: Angreiferin ist militante PETA-Aktivistin!

Rein gar nichts, so ließ PETA nach der Mehl-Attacke auf Kim Kardashian verlauten, wolle man damit zu tun haben. Mit Anwälten unterstützen, möchte man die Angreiferin aber dennoch. Jetzt stellt sich jedoch heraus: Diese ist eine ziemlich einflussreiche PETA-Aktivistin.