Alle Artikel zu:

Kinokassen

„Breaking Dawn Part 2“: Der Kinokassen-Rekord bleibt aus

Der 22. November ist der Stichtag für alle deutschen Twilight-Fans. Dann kommt endlich der letzte Teil der Vampirsaga „Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2“ in die hiesigen Kinos. In den USA ist der Film schon angelaufen, blieb jedoch hinter den Erwartungen zurück.

„The Artist“: Was kommt nach dem Oscar-Regen?

"The Artist" war während der Oscar-Nacht am vergangenen Sonntagabend die eindeutige Königin unter den Filmen. Der französische Stummfilm konnte die begehrte Trophäe insgesamt fünf Mal in Empfang nehmen. Doch was folgt daraus für die Schauspieler? Mehr Geld? Bessere Rollen? Was ist der Oscar eigentlich für diesen speziellen Film wert?

Fight an den Kinokassen: Schlägt „New Year’s Eve“ die „Twilight“-Saga?

"Breaking Dawn" bekommt Konkurrenz an den Kinokassen. Nachdem am letzten Wochenende keine Neustarts in den USA zu verzeichnen waren, kommt es jetzt mit zwei Filmen gleich "knüppeldick". Sowohl Garry Marshalls "New Year’s Eve" als auch Jonah Hills Komödie "The Sitter" wollen es mit der Vampir-Saga aufnehmen.

Glück für Kristen Stewart: Michelle Trachtenberg sollte Bella spielen

Atemberaubend schön schwebt Bella in ihrem Hochzeitskleid zu Edward an den Altar. Ohne Zweifel: Diese Szene gehört zu den absoluten Highlights der "Twilight"-Saga. Doch beinahe hätte Kristen Stewart gar nicht hier gestanden.

Neid und Missgunst: „Twilight“-Stars sind sich gar nicht grün

Frenetisch wird “Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 1″ derzeit gefeiert. Immer im Blitzlichtgewitter: Robert Pattinson und Kristen Stewart. Die anderen Mitglieder des Ensembles geraten zunehmend ins Hintertreffend. Der ideale Nährboden für einen waschechten "Twilight"-Zoff.

Zu viel Wirbel: Kristen Stewart versteht ihre Fans nicht

Nach sich selbst hält "Breaking Dawn"-Star Kristen Stewart im Internet schon lange nicht mehr Ausschau. Verrückt machen, das ist für die 21-Jährige passé. Auch ihre Fans, so die Schauspielerin, würden zu viel Zeit verschwenden.

Kein googeln mehr! Kristen Stewart will ihre Ruhe

Wer seinen Namen selbst schon einmal in der Suchmaschine Google eingegeben hat, ist oft über die Anzahl der Treffer überrascht. Wie muss es da erst prominenten wie "Breaking Dawn"-Darstellerin Kristen Stewart gehen. Sie selbst hält sich mittlerweile davon fern.

„Breaking Dawn“ Hochzeit: Bella schaut Autorin in die Augen

Auch im aktuellen "Twilight"-Streifen "Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 1" hat sich Autorin Stephenie Meyer einen Cameo-Auftritt gesichert. Gemeinsam mit Bella und Edward erlebt sie deren emotionalsten Moment: Ihre Hochzeit.

Twilight vs. Harry Potter: Die Sozialen Netzwerke haben gewählt

An den Kinokassen ist der "Breaking Dawn" den "Harry Potter"-Streifen schon dicht auf den Fersen. Doch wie steht es eigentlich um die Beliebtheit von Bella und Edward in den Sozialen Netzwerken?

Zu schüchtern: Robert Pattinson kann eigene Sex-Szenen nicht ansehen

Tausende Mädchen haben sich ihm in den letzten Tagen kreischend vor die Füße geworfen. "Twilight"-Star Robert Pattinson gilt derzeit als Frauenschwarm schlechthin. Doch die Sex-Szenen, die er mit Partnerin Kristen Stewart in “Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht” spielt, will er nicht mit der Öffentlichkeit teilen.

Kartenvorverkauf: Twilight katapultiert sich in die Harry Potter Liga

Der neueste "Twilight"-Streifen ist steil auf Erfolgskurs. Erst am vergangenen Montag feierte “Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht” Weltpremiere in Los Angeles und bereits jetzt sind mehr als 2500 Debüt-Vorstellungen ausverkauft. Damit überflügelt der Film den siebten "Harry Potter"-Teil, der vor einem Jahr 955.4 Millionen US-Dollar an den Kinokassen einspielte.

Neues von Harry Potter: Das ist der Trailer von „When Harry Left Hogwarts“

Mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2" wurden am Ende einer zehnjähringen Ära noch einmal alle Rekorde gebrochen. Knapp zwei Monate später können die Fans im Rahmen der Doku "When Harry Left Hogwarts" noch einmal hinter die Kulissen des letzten Teils blicken.

Geht Emma Watson ans Theater?

Mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2" haben Emma Watson , Daniel Radcliffe und Rupert Grint alle Rekorde gebrochen. Doch wie sieht die Zeit nach der Zauberschule aus? Hermine Darstellerin Emma Watson will nicht nur die Uni beenden, sondern sucht derzeit offenbar auch nach neuen schauspielerischen Herausforderungen.