Alle Artikel zu:

Konzerte

Die Nächte des Ramadan: Berliner feiern Fest der Vielfalt

Bereits zum sechsten Mal versüßt Berlin den heiligen Fastenmonat Ramadan mit einem eigenen Kulturfest. In der Zeit vom 27. Juli bis zum 12. August laden Konzerte, Diskussionen, Gespräche und gemeinsame Iftar-Abende zum konfessionsübergreifenden Austausch. Das Ziel: „Einblicke in ganz unterschiedliche muslimisch geprägte Kulturen gewinnen“.

Künstler-Pech: Zahlreiche Konzerte wegen Protesten abgesagt

Es scheint, als würde die Promidichte in Istanbul in diesem Jahr etwas bescheidener ausfallen. Die seit mehr als zwei Wochen andauernden Proteste bringen die hiesigen Veranstalter in die Zwickmühle. Einige entscheiden sich, ihre Konzerte zu verschieben. Andere sagen Gigs und Begleitveranstaltungen gleich ganz ab.

George Michael: Dem Tod von der Schippe gesprungen!

Das es so schlimm um den Sänger Georg Michael stand, hatte niemand geahnt. Seine Lungenentzündung, wegen der er seine Tour abgesagt hatte, hätte ihn das Leben kosten können.

Vorsicht Elton John: David Furnish ist verschwenderisch!

Dass sich Normalverdiener beim Verhalten der Superreichen des Öfteren die Augen reiben, ist nicht neu. Doch David Furnish, Lebensgefährte von Pop-Legende Elton John, hat es nun definitiv übertrieben.

Stimmband-OP: Wird Adele wieder singen können?

Das britische Stimmwunder Adele bangt um ihre Stimme. Nachdem sie alle Konzerte und Auftritte abgesagt hat, ließ sie sich an den Stimmbändern operieren. Ihre Ärzte meinen, sie werde sich wieder vollkommen erholen.

Michael Jackson wollte ins Guinness Buch der Rekorde

Im Zuge des Prozesses gegen den einstigen Leibarzt von Michael Jackson, Dr. Conrad Murray, kommen nun weitere schauerliche Details rund um den verstorbenen King of Pop ans Licht. Angeblich habe der seiner letzten Tour nur zugesagt, wenn er am Ende ins Guinness Buch der Rekorde käme.