Alle Artikel zu:

Krebs

Der Segen von Resveratrol: Rotwein hält uns jung und gesund

Rotwein könnte vor altersbedingten Krankheiten schützen. Denn er aktiviert ein Gen, das für gesunde Zellen notwendig ist. Derzeit wird noch getestet, ob Resveratrol als Vorsorge gegen Krebs, Diabetes und Herzkreislaufkrankheiten helfen könnte.

Mangelhafte Kommunikation: Hausärzte übersehen häufig gängige Krankheiten

Wenn Ärzte Krankheiten nicht rechtzeitig erkennen, landen Patienten meist im Krankenhaus – Patienten berichten selten über Symptome, die zur richtigen Diagnose führen. Laut einer Studie übersahen Ärzte am häufigsten Lungenentzündungen, Nierenversagen oder Krebserkrankungen.

Kampf gegen Krebs: Bringen langlebige Killerzellen die Rettung?

Japanische Forscher konnten die Lebensdauer von Killerzellen, die Krankheiten im Körper gezielt bekämpfen können, erstmals erhöhen. Damit könne die Wirksamkeit, den Krebs zu besiegen, deutlich erhöht werden. Mögliche Risiken werden noch in weiteren Tests erforscht.

Trauer in der türkischen Journalistenszene: Mehmet Ali Birand ist tot

Am Donnerstag herrschte noch Verwirrung, jetzt ist es traurige Gewissheit: Der bekannte türkische Journalist Mehmet Ali Birand ist im Alter von 71 Jahren in Istanbul verstorben. Der Vorsitzende der Kanal D News-Gruppe, der während seiner 48-jährigen Karriere vehemennt für mehr Freiheiten und Demokratie in der Türkei einstand, litt an Krebs.

Erinnerung per Email: Ärzte sollen rechtzeitig mit Patienten über den Tod sprechen

Krebsärzte sollten mit ihren schwerkranken Patienten rechtzeitig über deren Wünsche nach einer Patientenverfügung reden, um Fehlbehandlungen zu vermeiden. Eine Studie hat ergeben, dass sich die meisten todkranken Patienten an ihrem Lebensende keine aggressiven lebenserhaltenden Maßnahmen wünschen.

Gesundheits-Checks bringen nicht unbedingt mehr Gesundheit

Pauschale Vorsorgeuntersuchungen bringen nicht den gewünschten Erfolg, wie bisher angenommen. Den Forschern zufolge liegt dies daran, dass viele Erkrankungen erst im Zuge anderer Untersuchungen festgestellt werden. In der Türkei brachte der plötzliche Tod von Eskişehirspor-Spieler Ediz Bahtiyaroğlu das Thema in die öffentliche Debatte.

E-Zigaretten: Schlecht für Lunge, weniger schlecht fürs Herz

Lungenärzte sehen in der E-Zigarette kein gutes Mittel zur Rauchentwöhnung. Für das Herz sei die Gefahr zwar geringer als bei normalem Tabak, doch für die Lunge bleiben die Erkrankungs-Risiken bestehen, die noch weiter erforscht werden müssen.

Wegbereiter des türkischen Internetjournalismus: Yurtsan Atakan ist tot

Der türkische Journalist Yurtsan Atakan, der für die Einführung und Verbreitung des Technologie-Journalismus in seiner Heimat mitverantwortlich zeichnet, ist am vergangenen Mittwoch im Alter von nur 49 Jahren gestorben.

Geschlechtsbezogene Gewalt: Haupttodesursache für Frauen zwischen 15 und 44

Die Zahl der Frauen, die auf Grund von geschlechtsspezifischer Gewalt sterben, übersteigt mittlerweile die Anzahl der Frauen, die durch Krebs, Verkehrsunfälle, Kriege oder etwa Malaria ihr Leben verlieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, auf die jetzt das türkische Ministerium für Familie und Soziales hinweist.

Schockdiagnose Gehirntumor: Sheryl Crow hat keine Angst

Erst Brustkrebs, dann Gehirntumor: Das Schicksal meint es wirklich nicht gut mit Sängerin Sheryl Crow. Aus der Bahn geworfen hat sie das allerdings nicht. Da der Tumor im Kopf gutartig war, habe sie sich keine allzu großen Sorgen gemacht.

Elton John: Donna Summer gehört in den Rock and Roll Hall of Fame

Es ist eine "Schande", sagt Elton John. Die Disco-Queen Donna Summer gehöre einfach in den Rock and Roll Hall of Fame. Doch an ihrer Stelle werden nur zweitklassige Talente aufgenommen, kritisiert John.

Gesundheitsministerium: Rauchen ist die häufigste Ursache für Krebs in der Türkei

Anlässlich der Nationalen Krebswoche, die in der Türkei seit vergangenem Sonntag und noch bis zu diesem Samstag, den 7. April, stattfindet, hat das türkische Gesundheitsministerium mit einer Besorgnis erregenden Nachricht für Aufmerksamkeit gesorgt. In einer zum Auftakt veröffentlichten Erklärung, weist die Behörde darauf hin, dass das Rauchen die häufigste Ursache für Krebs in der Türkei ist.

Freifahrtschein in den Himmel: Geschäftsmann hinterlässt Katholischer Kirche 1,4 Milliarden Euro

Seinen Platz im Himmel kann man sich nicht erkaufen. Oder etwa doch? Ein italienischer Geschäftsmann hat der Katholischen Kirche nun Vermögenswerte in Höhe von 1,7 Milliarden Euro, einschließlich einer Mehrheitsbeteiligung an seinem Unternehmen, das automatische Torantriebe herstellt, hinterlassen.

Tragisches Ende: Glühende Verehrerin von Justin Bieber stirbt an Krebs

Es war immer ihr Traum, eines Tages ihr Idol Justin Bieber zu treffen. Jetzt wird dieser Wunsch mit ihr begraben. Die 17-jährige Cassie Lorenz aus Billings, Montana, hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Die glühende Anhängerin des Sängers, die weltweite Bekanntheit auf Grund eines YouTube-Videos erreichte, starb am vergangenen Dienstagmorgen im Kreis ihrer Familie.

Medikamenten-Deal über die Türkei: Ägypter kauft gefälschtes Anti-Krebs-Mittel

In den USA und Europa könnten gefälschte Versionen des Krebs-Medikaments Avastin im Umlauf sein. Ein Ägypter soll die Medikamente in der Annahme es handele sich um das echte Anti-Krebs-Mittel, über einen Mittelsmann in der Türkei gekauft haben.

Dem Krebs erlegen: Türkischer Regisseur Kurçenli stirbt mit 65

Tragischer Tag für die türkische Filmszene: Der bekannte Regisseur Yusuf Kurçenli ist am vergangenen Mittwoch in Istanbul einem Krebsleiden erlegen. Er wurde 65 Jahre alt.

Ohne Ankündigung: Erdoğan wurde erneut operiert

Zunächst waren es nur Gerüchte. Dann bestätigte das Ministerpräsidium am Samstag offiziell, dass sich Erdoğan im Krankenhaus befindet. Er sei erneut wegen Darmpolypen operiert worden.

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones: Ein Baby nach dem Krebsdrama?

Gute Nachrichten wären Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones nach der Krebserkrankung des Hollywood-Stars wirklich zu wünschen. Jüngste Photoaufnahmen geben nun Anlass zur Hoffnung. Bekommt die Oscar-Preisträgerin ihr drittes Baby?

Recep Tayyip Erdoğan: Ich habe keinen Krebs

Seit Erdoğans plötzlichem Krankenhausaufenthalt im November nehmen die Spekulationen über seinen Gesundheitszustand kein Ende. Mehmet Ali Birand hat ihm jetzt die entscheidende Frage gestellt und eine klare Antwort erhalten.

Neuer Job für Barbie: Kämpft sie bald gegen Krebs?

Seit Jahrzehnten ist sie der Mädchentraum schlechthin: Barbie. Doch schon bald könnte sie ihre bisher dramatischste Wandlung erfahren. Im Rahmen einer Facebook-Kampagne entstand die Idee, eine Barbie mit Glatze herauszubringen, um so ein Zeichen für Krebskranke zu setzen.