Alle Artikel zu:

Länderspiel

Albanische Fans attackieren Schiri Aytekin

Der deutsch-türkische Schiedsrichter Deniz Aytekin vergab während des Länderspiels Albanien gegen Israel zwei Rote Karten an albanische Spieler. Die Fans wollten das nicht akzeptieren und gingen Aytekin nach dem Spiel an.

Türkei bezwingt auch Slowenien

Die türkische Nationalmannschaft hat im letzten Testspiel vor der EURO 2016 einen 1:0-Erfolg in Slowenien eingefahren. Cheftrainer Fatih Terim testete etliche Spieler, scheint aber seine Startelf für den EM-Auftakt gegen Kroatien bereits im Kopf zu haben.

England vs. Türkei – eine lange Geschichte

Schon in den Anfängen des türkischen Fußballs waren Engländer im Spiel. Morgen trifft die türkische Nationalmannschaft nach 13 Jahren wieder einmal auf die "Three Lions". Es wäre Zeit für einen Sieg. Gazetefutbol blickt zurück auf die gemeinsame Fußball-Vergangenheit.

Türkei: Fatih Terim nimmt Süper Lig in die Pflicht

Die Türkei hat die Länderspielwoche perfekt überstanden, gegen Schweden und in Österreich gab es jeweils einen 2:1-Sieg. Die Türken sind jetzt seit 13 Partien ungeschlagen. Ist Nationaltrainer Fatih Terim restlos zufrieden? Die Stimmen aus Wien

Türkei bezwingt Österreich in Wien mit 2:1

Wer will diese Nationalmannschaft noch aufhalten? Im Wiener Ernst-Happel-Stadion bezwang die Türkei den Gastgeber Österreich mit 2:1 und ist mittlerweile seit 13 Spielen ohne Niederlage.

Die Wiedergeburt des Mario Gomez

Die steigende Formkurve bei Mario Gomez von Besiktas setzt sich fort: Im Freundschaftsspiel gegen England traf der Angreifer nach 3,5 Jahren wieder für Deutschland. Nach dem Spiel betont der Deutsche seine Zufriedenheit über den Stand der Dinge.

Türkei schlägt Schweden mit 2:1

Die Türkei setzt ihren Aufwärtstrend unter Nationaltrainer Fatih Terim fort und startet mit einem 2:1-Sieg über Schweden in das EM-Jahr. Die Tore für die Türken erzielte Doppeltorschütze Cenk Tosun, für die Gäste aus Schweden war Andreas Granqvist erfolgreich.

Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Niederlande abgesagt

Das Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden ist abgesagt worden. Das Stadion werde aus Sicherheitsgründen evakuiert, so die Polizei in Hannover. Die Absage geht offenbar auf einen Hinweis auf ein drohendes Attentat zurück.

Terim warnt: Verlieren verboten

Die schlechten Nachrichten zuerst: Serdar Aziz wird das Länderspiel gegen Griechenland am Dienstag auf Grund einer leichten Muskelverhärtung im rechten Bein verpassen.

Gegen Frankreich und Holland: Löw holt Gomez aus der Türkei zurück

In den letzten Länderspielen des Jahres beginnt Joachim Löw auch die Experimentierphase für die EM. Erstmals seit 14 Monaten darf sich Mario Gomez wieder beweisen. Der Schalker Jungstar Leroy Sané ist einer von zwei Neulingen. Zwei Weltmeister bekommen eine Ruhepause.

Viele türkische Vereine haben ihr Marketing verbessert. (Screenshot)

EM-Qualifikation 2016: Darum hatte die türkische Mannschaft diesen Erfolg

Nach einem schwachen Start in der EM-Qualifikation hatte damit eigentlich niemand mehr gerechnet. Doch im Spiel gegen Island schaffte die türkische Nationalmannschaft das scheinbar Unmögliche: Im letzten Gruppenspiel löste das Team von Fatih Terim das direkte Ticket für die EURO 2016 in Frankreich. Für Autor Davut Cöl ist klar, warum.

Die Türkei fährt zur EURO 2016!

Die türkische Fußballnationalmannschaft hat ein nach dem schwachen Start in die EM-Qualifikation fast nicht mehr für möglich gehaltenes Wunder vollbracht und mit einem 1:0-Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Island doch noch als bester Gruppendritter das direkte Ticket für die EURO 2016 in Frankreich gelöst.

Türkische U-16 enttäuscht in Israel

Enttäuschender Auftritt die türkische U-16 beim -Länder-. Für die Truppe von Ahmet Ceyhan gab es in drei Partien keinen Sieg in der regulären Spielzeit. Fazit: Die Türkei beendet das Turnier als Gruppenletzter.

Türkei mit 3:1-Pflichtsieg über Kasachstan

Mit einem nie gefährdeten 3:1-Sieg über Kasachstan hat die Türkei den ersten Sieg in der EM-Qualifikationsgruppe A gelandet. Während Arda Turan nach einer unnötigen gelben Karte das kommende Spiel gegen die Niederlande verpassen wird, gab es mächtig Ärger um Keeper Volkan Demirel.

Galatasaray will Strafe nicht akzeptieren

Galatasaray will die vom TFF auferlegte Zuschauersperre nicht akzeptieren und hat bereits rechtliche Schritte gegen das Urteil eingeleitet. Präsident Ünal Aysal beschuldigte einmal mehr den türkischen Verband mit inkompetenem Verhalten

Zuschauersperre für Galatasaray

Der türkische Verband hat die Geldstrafe für Galatasaray, resultierend vom Super-Cup-Spiel gegen Fenerbahce, weiter verschärft und den Gelb-Roten ein Spiel Zuschauersperre aufgebrummt.

Özil schwach: Vertreibt Kaká ihn vom Stammplatz?

Nach einem nicht ganz so glanzvollen Auftritt am Wochenende in der spanischen Liga hat die dort ansässige Presse Mesut Özil kritisiert. Der lange verletzte Brasilianer Kaká - Özils größter Konkurrent bei Real Madrid - hingegen wird immer stärker.

Deutschland vs. Österreich: Der „weiße Brasilianer“ Götze schaut nur zu

Entsetzen bei den Fußballfans: Im Spiel gegen Österreich an diesem Freitagabend lässt Bundestrainer Jogi Löw Mario Götze auf der Bank sitzen. Das Zauberduo Özil-Götze, das sich viele gewünscht haben, wird es wohl vorerst noch nicht geben.

Deutschland verzaubert die Brasilianer

In der zweiten Halbzeit ging es rund: Deutschand kam gegen Brasilien im Freundschaftsspiel zu dreiTreffern. Besonders der Dortmunder Mario Götze überzeugte.

Ilkay Gündogan von Löw ins DFB-Team gegen Brasilien berufen!

Ilkay Gündogan, gerade erst zum Meister Borussia Dortmund gewechselt, darf am kommenden Mittwoch gegen Brasilien in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft debütieren. Seine Reaktion: "Für mich erfüllt sich ein Traum."