Alle Artikel zu:

Lira

Die Türkische Lira. (Foto: dpa)

Türkei: Inflation steigt, Wirtschaft wächst

Die Türkei kämpft gegen eine steigende Inflation. Immerhin wächst die Wirtschaft trotz des politischen Instabilität.

Die Türkische Lira. (Foto: dpa)

Ratingagentur: Abwertung der Lira trübt Aussichten für die Türkei

Die Ratingagentur Moody's sieht die türkische Wirtschaft zwar auf Wachstumskurs. Die Abwertung der Lira stelle jedoch ein erhebliches Risiko dar.

Die türkische Lira fiel gegenüber dem Dollar umgehend um 1,2 Prozent. (Foto: dpa)

Türkische Zentralbank hebt Leitzins zur Stützung der Lira

Die türkische Zentralbank ist erneut zur Stützung der Landeswährung Lira eingeschritten - wieder ohne Erfolg.

Die Türkische Lira. (Foto: dpa)

Türkei: Syrische Flüchtlinge stützen Kurs der türkische Lira

Ein Verband aus geflüchteten syrischen Unternehmern hat eine Million Dollar in Türkische Lira gewechselt. Die wohlhabenden Flüchtlinge möchten damit die Lira stützen.

Die Türkische Lira. (Foto: dpa)

Türkei: Syrische Flüchtlinge unterstützen Türkische Lira

Ein Verband aus geflüchteten syrischen Unternehmern hat eine Million Dollar in Türkische Lira gewechselt. Die wohlhabenden Flüchtlinge möchten damit die Lira stützen.

Toshiba ist in Europa vor allem für seine elektronischen Produkte und Computer bekannt. (Foto: Flickr/ TOSHIBA by LG전자 CC BY 2.0)

Türkei: Toshiba stellt Zahlungen auf Lira um

Der japanische Konzern Toshiba stellt seine finanziellen Tätigkeiten in der Türkei komplett auf die Türkische Lira um. „Wir unterstützen die Türkische Lira“, so der Türkei-Chef von Toshiba, Hiroshi Tan.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. (Foto dpa)

Nach Lira-Aufruf: Deutsch-Türken stürmen Bankfilialen in Duisburg und Frankfurt

Nach dem Aufruf des türkischen Staatschefs Erdogan, Euro- und Dollar-Scheine in Türkische Lira zu wechseln, haben sich in den vergangenen zwei Tagen vor deutschen und türkischen Banken in Deutschland Menschenschlangen gebildet.

Die Süper Lig und der Lira-Schock

Mit dem neuen TV-Deal steigen die Einnahmen der Süper Lig-Klubs um durchschnittlich 50%. Allerdings sorgt der Verfall der Lira schon jetzt für schiefe Bilanzen bei den Vereinen. Kayserispor ist möglicherweise nur der Anfang.

Demonstration in Köln gegen den Türkei-Putsch. (Foto: dpa)

Erdogan ruft Deutsch-Türken auf, Euro in Lira zu wechseln

Deutsch-Türken gehen dazu über, jeweils 100 Euro pro Person in Türkische Lira zu wechseln, um die türkische Währung zu stützen. Damit folgen sie einem Solidaritäts-Aufruf des türkischen Staatschefs Erdogan.

Investoren auf dem Rückzug: Börse in Istanbul unter Druck

Die Börse in Istanbul verzeichnete am Mittwoch erneut Verluste. Investoren trennten sich außerdem von türkischen Anleihen und die Lira verbilligte sich deutlich. Auch die Preise für Kreditausfall-Versicherungen stiegen markant an. Die im Land herrschende Unsicherheit scheint immer mehr Investoren abzuschrecken.

Türkischer Aktienmarkt sackt nach Putsch-Versuch ab

Der türkische Aktienmarkt hat am ersten Handelstag nach dem gescheiterten Putsch hohe Verluste verzeichnet. Die Landeswährung Lira hingegen konnte die Abschläge vom Freitag teilweise wieder wettmachen. Investoren befürchten, dass sich die herrschende Unsicherheit langfristig negativ auf die Wirtschaft auswirken werde.

Türkische Zentralbank will Banken unbegrenzt mit Liquidität stützen

Die türkische Zentralbank hat angekündigt, die Banken des Landes notfalls unbegrenzt mit Geld zu versorgen. Hinter der Entscheidung steht die Befürchtung, dass der Putschversuch einen Bankrun auslösen und das Vertrauen ausländischer Investoren untergraben könnte. Beobachter sind skeptisch, ob die Beruhigungsmaßnahme fruchten wird.

Türkische Wirtschaft gerät in den Sog der politischen Instabilität

Der gescheiterte Staatsstreich wird der türkischen Wirtschaft langfristig schaden. Investoren dürften sich nun zweimal überlegen, ob sie ihr Geld in dem Land anlegen. Die Landeswährung Lira stürzte am Samstag ab und schadet damit der auf kurzfristige Investitionen angewiesenen Wirtschaft.

Zu viel Superreiche: Türken unzufrieden mit Vermögens-Lage

Die Reichen werden immer reicher und die Superreichen häufen so viel Vermögen an, dass die Mittelschicht langsam verschwindet und die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer wird.

Die türkische Lira verliert zum Dollar massiv an Wert. (Grafik: ariva.de)

Nach Jet-Abschuss: Türkische Lira und Anleihen-Kurse im freien Fall

Nach dem Abschuss des russischen Jets in der Türkei hat die türkische Lira zum Dollar massiv an Wert verloren. Am türkischen Anleihenmarkt fiel der Kurs der zehnjährigen Staatspapiere und die Rendite stieg um 0,09 Prozent auf 9,78 Prozent.

Kampf gegen die PKK: Türkische Lira stürzt erneut auf Rekordtief

Die anhaltenden Auseinandersetzungen zwischen den türkischen Streitkräften und der Terrororganisation PKK haben die türkische Währung am Montag erneut massiv geschwächt. Mit 3,069 Lira war der US-Dollar am Vormittag so teuer wie nie zuvor. Auch der Euro legte auf 3,4784 Lira zu.

Gegen den Dollar: Türkei und China wollen Handel in Yuan und Lira umstellen

Die Türkei und China wollen den bilateralen Handel auf die nationalen Währungen umstellen. Der Dollar soll umgangen werden. Zudem soll die chinesische Entwicklungsbank AIIB Kredite für Infrastrukturprojekte in der Türkei bereitstellen.

US-Professor: Griechenland muss Türkische Lira als Währung einführen

Ein US-Rechtswissenschaftler aus Chicago fordert die Griechen dazu auf, die Euro-Zone zu verlassen und die Türkische Lira als Zahlungsmittel einzuführen. Griechenland und die Türkei müssten zudem eine Föderation gründen. Das sei der einzige Weg für Athen, um sich zu retten und nebenbei auch das Zypern-Problem zu lösen.

Die Türkei verdankt ihren wirtschaftlichen Erfolg nur Erdoğan

In der EU ist der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdoğan eine Persona non grata. Doch auch in der Türkei gibt es Gegner wie die Gezi-Aktivisten und der Industrieverband TÜSIAD. Dabei beweisen Statistiken, dass die Türken den wirtschaftlichen Erfolg des Landes nur Erdoğan zu verdanken haben. Trotzdem möchten die Eliten der alten Türkei den Mann isolieren oder am besten stürzen.

Türkische Lira stürzt nach Wahlen ab

Die türkische Lira ist nach dem überraschenden Wahlausgang massiv eingebrochen. Beobachter rechnen mit einer längeren Instabilität. Die AKP hat die absolute Mehrheit verloren.