Alle Artikel zu:

Litauen

Merkel schickt Bundeswehr-Soldaten an die Grenze zu Russland

Deutschland wird im Rahmen der Nato-Strategie der Abschreckung 500 Bundeswehrsoldaten nach Litauen entsenden. Der Balten-Staat ist das Nachbarland der russischen Enklave Kaliningrad.

EU-Sanktionen gegen russische Individuen: Eine Lachnummer

Die EU-Sanktionen gegen russische Einzelpersonen waren offenbar ein besserer PR-Gag. Während die Sanktionen gegen Unternehmen die europäische Wirtschaft schwer treffen, sind die Einfrierungen von russischen Privatkonten nur mit der Lupe zu finden. In Schweden etwa wurden 200 Euro gesperrt, in Deutschland waren es 120.000 Euro.

Die EU schaut weg: Im Baltikum werden SS-Veteranen als Helden gefeiert

In den EU-Staaten im Baltikum findet ein neuer Kult um die Veteranen der Waffen-SS statt. Die rechtsextremen Umtriebe werden von der EU-Politik ebenso ignoriert wie die Aktivitäten der rechtsextremen Milizen in der Ukraine. Efraim Zuroff vom Simon Wiesenthal Center warnt vor einer gefährlichen Melange aus anti-russischen und antisemitischen Vorurteilen.

Kalter Krieg: USA bauen Präsenz in Deutschland aus

Die neue, gegen Russland gerichtete Militär-Doktrin von Angela Merkel führt auch zu einer ausgeweiteten Präsenz des US-Militärs in Deutschland. Zu diesem Zweck stationieren die USA in Rheinland-Pfalz insgesamt zwölf Kampfflugzeuge.

Gegen Putin: EU plant eigenen russischsprachigen TV-Sender

Die EU plant, einen eigenen russischsprachigen TV-Sender zu gründen. Der lettische Außenminister Rinkevics erklärte, mit dem Sender ein Gegengewicht zur „russischen Propaganda“ bilden zu wollen. Die EU will mit Steuergeldern „ausgewogene Informationen und Nachrichten“ produzieren.

Cyber Berkut: Hacker veröffentlichen Liste von US-Waffen für die Ukraine

Die Hacker-Gruppe Cyber Berkut hat Dokumente veröffentlicht, wonach die USA die Ukraine mit Waffen beliefern soll. Neben Abwehrraketen, Granatwerfern und Scharfschützen-Gewehren will die ukrainische Armee auch Ausrüstung für Kampftaucher und Boote erhalten. Die Nato plant, über Litauen auch offiziell Waffen in die Ukraine zu liefern. Bisher hatten die USA und die EU das militärische Engagement Russlands in der Ukraine als Grund für den neuen Kalten Krieg zwischen den Blöcken genannt.

Aufbau nach US-Vorbild: Amerika investiert in Finanz-Berater und Medien in der Ukraine

Die USA stocken ihre Finanzhilfen für die Ukraine auf und stellen der Regierung in Kiew weitere Berater zur Seite. Diese sollen etwa dabei helfen, die ukrainische Landwirtschaft zu regulieren und mittels neuer Technologien die Öl- und Gasförderung zu erhöhen. Außerdem sollen demokratische Einrichtungen gemäß den Vorstellungen der Amerikaner aufgebaut werden - unter anderem ein Nachrichtenprogramm auf Russisch.

Winter ohne russisches Gas: EU entwickelt Notfall-Plan

Die Energie-Politik der EU, die starkt von den USA betrieben wird, dürfte den Steuerzahler wegen der Verschärfung der Gangart gegen Russland Milliarden kosten. Eine Pipeline zwischen Polen und Litauen muss finanziert werden. Die Balkan-Staaten verlangen Hilfe mit Flüssiggas, falls diesen Winter kein russisches Gas mehr durch die Ukraine fließt. Wer das alles bezahlen soll, ist völlig unklar.

Wirtschafts-Krieg gegen Russland: USA erwartet Unterstützung von der EU

Die USA wollen neue Sanktionen gegen Russland, die vor allem dessen Wirtschaft hart treffen sollen. US-Außenminister Kerry wirft Moskau vor, die Unruhen in der Ost-Ukraine angestiftet zu haben. So solle ein Truppeneinmarsch gerechtfertigt werden.

Lettland ist entzürnt: Russland vergibt Gelder an Sowjetveteranen aus dem Baltikum

Russland möchte Rehabilitations-Zahlungen an ehemalige sowjetische Weltkriegsveteranen aus dem Baltikum vornehmen. Doch Lettland ist dagegen, da die Regierung in Riga die Sowjetzeit als eine Zeit der Fremdherrschaft ansieht. Bei SS-Veteranen hingegen ist die lettische Politik weitaus toleranter.

Eurovision-Verschwörung: Hat Aserbaidschan Stimmen gekauft?

Im Internet kursiert ein Video, das angeblich zeigen soll, wie Stimmen für den Eurovision-Beitrag „Hold Me“ aus Aserbaidschan gekauft wurden. Für Eurovision-Kritiker, die ohnehin an dem Song-Contest zweifeln, ein gefundenes Fressen. Doch die Echtheit des Videos ist nicht bewiesen.

Basketball EM: Türkische U 16-Nationalmannschaft schlägt Frankreich im Finale!

Vor gut einem Jahr unterlag die türkische Basketballmannschaft ihrem französischen Konkurrenten. An diesem Montag titeln die türkischen Zeitungen: „Unsere Sterne strahlten in Litauen“. Denn im Gegensatz zu dem letztjährigen Misserfolg der Erwachsenen holten sich die unter 16-Jährigen für ihren 66 - 61 Sieg im Finale gegen Frankreich den Europameistertitel.

Basketball-EM: Warum die Türkei ausgeschieden ist

Die Türkei, Vizeweltmeister von 2010, ist in der Basketball-EM über die Zwischenrunde nicht hinaus gekommen. Am Sonntag hatte sie knapp gegen Serbien verloren. Doch woran lag das schlechte Abschneiden der Türken in Litauen? Harun Erdenay, Manager der türkischen Nationalmannschaft, hat sich dazu geäußert.

Deutschland verliert gegen Litauen: Basketball-Olympiateilnahme futsch

Deutschland hat das entscheidende letzte Spiel gegen EM-Gastgeber Litauen mit 75:84 verloren.

Basketball-EM: Niederlage der Türkei zwingt Deutschland zu hohem Sieg

Die Türken haben ihr Spiel gegen Serbien denkbar knapp 67:68 mit einem Punkt Unterschied verloren. Das bedeutet für Deutschland: Das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann muss gegen Litauen mit elf Punkten Unterschied gewinnen! Der Traum von Olympia ist für die Türken geplatzt.

Basketball-EM: Türkei hofft auf ein „Wunder“ gegen Serbien

Orhun Ene, Trainer der türkischen Basketball-Nationalmannschaft, glaubt noch fest an einen Sieg seiner Mannschaft bei der EM heute gegen Serbien. Dafür müsse das Team allerdings wieder an die starken Leistungen aus der ersten Runde anknüpfen. In den Medien wird der Trainer dagegen zum Teil heftig kritisiert.

Basketball-EM: Türkei hofft auf deutsche Niederlage gegen Litauen

Die Türkei ist am Sonntag auf eine Niederlage Deutschlands gegen Litauen angewiesen, will sie bei der Basketball-EM ins Viertelfinale einziehen. Gleichzeitig muss sie natürlich ihr eigenes Spiel gegen Serbien unbedingt gewinnen.

Basketball-EM: Türkei verliert 67:73 gegen Deutschland

Für beide Mannschaften stand Alles oder Nichts auf dem Spiel. Deutschland musste unbedingt gewinnen, um sich die Chance auf ein Weiterkommen ins Viertelfinale sowie am olympischen Qualifikationsturnier zu wahren. Aber auch die Türkei stand unter Zugzwang. Deutschland konnte seine Chance nach einem starken Auftritt vor allem des zweiten deutschen NBA-Spielers Kaman nutzen.

Basketball-EM: Die Türkei muss Deutschland unbedingt schlagen

Am kommenden Freitag geht es um alles oder nichts. Sowohl Deutschland als auch die Türkei stehen bei der EuroBasket unter Zugzwang. Nach einer erneuten Niederlage gegen Frankreich scheinen die Türken nun ernsthafte Ermüdungserscheiungen zu zeigen. Und auch für Deutschland zählen nach der knappen Niederlage gegen die Spanier nur noch Siege.

Basketball-EM: Vize-Weltmeister Türkei unterliegt Frankreich

Mit einem Endstand von 68:64 (31:27) schlägt Mitfavorit Frankreich an diesem Mittwoch den Vize-Weltmeister Türkei in der Basketball-Europameisterschaft in Litauen.