Alle Artikel zu:

Margaret Thatcher

Margaret Thatcher: Sie hat den Schlaganfall kommen sehen

Zwei Tage nach dem Tod der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher dringen immer mehr Details zu ihren letzten Stunden an die Öffentlichkeit. Jüngsten Berichten zufolge, habe sie den Schlaganfall, der sie schließlich auch das Leben kostete, sofort erkannt.

Bizarre Partys: Briten feiern den Tod von Margaret Thatcher

Die Bilder, die derzeit von der Insel herüberschwappen, erinnern an eine aus den Fugen geratene Straßenparty. Johlende Menschen auf den Straßen, Polizisten mit Schutzschildern, brennende Gegenstände auf dem Asphalt. Doch es ist eigentlich kein Freudentag - sie feiern den Tod, den Tod der „Eisernen Lady“ Margaret Thatcher.

#nowthatchersdead: Verwirrender Hashtag lässt Cher-Fans erstarren

Der Tod der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher verbreitete sich am vergangenen Montag wie ein Lauffeuer - auch in den Sozialen Medien. Dort gab es jedoch nicht nur Bestürzung über das Dahinscheiden der „Eisernen Lady“. Ein missverständlich zu lesender Hashtag hatte auch die Fans von Popstar Cher aufgescheucht.

Trauer in der türkischen Journalistenszene: Mehmet Ali Birand ist tot

Am Donnerstag herrschte noch Verwirrung, jetzt ist es traurige Gewissheit: Der bekannte türkische Journalist Mehmet Ali Birand ist im Alter von 71 Jahren in Istanbul verstorben. Der Vorsitzende der Kanal D News-Gruppe, der während seiner 48-jährigen Karriere vehemennt für mehr Freiheiten und Demokratie in der Türkei einstand, litt an Krebs.

Meryl Streep: „Ich will keinen Oscar!“

Jetzt ist es soweit: zum 84. Mal werden in dieser Nacht die Academy Awards vergeben. Die Oscar-Vorbereitungen rund um das berühmte Kodak Theatre in Los Angeles laufen auf Hochtouren. Auch Meryl Streep ist als "Beste Hauptdarstellerin" für ihre Rolle in "Die Eiserne Lady" nominiert. Sie selbst würde den Preis allerdings lieber in den Händen ihrer Freundin Viola Dawis sehen, die für ihre Darstellung in "The Help" ebenfalls zu den Top-Favoriten gehört.

Golden Globes 2012: Meryl Streep am schlechtesten angezogen – schon wieder!

Seit mehr als 20 Jahren gehört Meryl Streep zu einer der meistbeachtetsten Schauspielerinnen der USA. Auch bei den Golden Globes 2012 sahnte die 62-Jährige am vergangenen Sonntag gehörig ab. Für einen Stylisten hat es, so wird gelästert, allerdings immer noch nicht gereicht.

Robert Pattinson & Kristen Stewart: Auf ewig im Bann des „Twilight“-Fluch?

Patrick Swayze ist es mit "Dirty Dancing" so ergangen und auch Meryl Streep fürchtet aktuell, dass sie ihre Rolle als Margaret Thatcher in "Die Eiserne Lady" auf ewig festlegen wird. Einmal auf einen Charakter geprägt, scheint es schwer, diesen zu durchbrechen. Auch im Fall von Robert Pattinson und Kristen Stewart?

Begräbnis der „Eisernen Lady“: Margaret Thatcher will kein Publikum am Sarg

Wenn die einstige britische Premierministerin verstirbt, dann darf es zwar ein Staatsbegräbnis sein. Doch Menschen, die ihr am Sarg die letzte Ehre erweisen, das will die "Eiserne Lady" offenbar nicht.

„The Iron Lady“: Meryl Streep fürchtete sich vor der Rolle

Sie ist eine der herausragendsten Schauspielerinnen, die Hollywood derzeit zu bieten hat. Dennoch hatte Oscar-Preisträgerin Meryl Streep offenbar größten Respekt davor für die Verfilmung von „The Iron Lady“ in die Rolle der Margaret Thatcher zu schlüpfen und dann erneut nach London zu kommen.