Alle Artikel zu:

Marine

Jet-Abschuss: Türkei schließt russische Beteiligung aus

Der türkische Verteidigungsminister İsmet Yılmaz hat Gerüchte aus der Opposition, wonach russische Streitkräfte die türkische F-4 vor der syrischen Küste abgeschossen hätten, dementiert. Unterdessen bekräftigte der türkische Premier Erdoğan seine Ankündigung, künftige Bedrohungen absolut ernst zu nehmen.

32 Tage unter Wasser: Türkisches U-Boot absolviert Rekordmission

Ein U-Boot der türkischen Streitkräfte hat im vergangenen Jahr eine 32-Tage-Tauchmission in Libyen erfolgreich absolviert. Das erklärte das Verteidigungsministerium. Das Boot der Preveze-Klasse meisterte damit den längsten Tauchgang in der türkischen Marinegeschichte.

Öl: Türkei droht Zypern mit Marine

Der türkische Europaminister und Chefunterhändler Egemen Bagis hat den griechischen Teil Zyperns im Gespräch mit der türkischen Zeitung "Zaman" davor gewarnt Kriegsschiffe einzusetzen, falls die Regierung bei ihrer Suche nach Öl in türkische Hoheitsgewässer eindringe.

Fehlende Entschuldigung von Israel: Türkei sagt US-Militärübungen ab

Die türkische Marine wird nicht an einer gemeinsamen Übung mit den Vereinigten Staaten und Israel im Mittelmeer teilnehmen. Die Türkei ist enttäuscht darüber, dass sich Israel geweigert hat, sich für den Angriff auf das Hilfsschiff Mavi Marmara im Mai 2010 zu entschuldigen.

Goldman Sachs: Rücktritte der Armee-Chefs dienen türkischer Demokratie

Das Unternehmen Goldman Sachs Inc. befürwortet den Rücktritt der vier türkischen Generäle letzte Woche. Dies werde die Demokratie stärken.