Alle Artikel zu:

Medienmogul

Twitter-Geständnis von Rupert Murdoch: „Wir haben Myspace verbockt!“

Sein Twitter-Account ist noch brandneu. Erst seit dem Jahreswechsel ist der skandalumwitterte Medienmogul Rupert Murdoch hier zu finden. Während er von skeptischen Beobachtern bereits viel Häme einstecken musste, finden sich in seinen zahlreichen Tweets auch wertvolle Erkenntisse - zum Beispiel über Myspace.

Das FBI ermittelt: Ärger für Murdoch nun auch in den USA

Auch in den USA sollen Mitarbeiter des Medienkonzerns von Rupert Murdoch versucht haben, die Telefone von Opfern der Attentate vom 11. September 2001 abzuhören.

Abhörskandal: Gordon Brown und Royals unter den Opfern

Der Abhörskandal in Großbritannien zieht immer weitere Kreise. Jüngste Ermittlungen offenbaren, dass neben Mitgliedern der Königlichen Familie auch der frühere Premierminister Gordon Brown jahrelang von Zeitungen des Medienimperiums von Rupert Murdoch bespitzelt wurde.

Murdochs NOTW-Medienskandal: Premier Cameron verspricht Aufklärung

Großbritanniens Premier Cameron hat eine Aufklärung der Spitzelaffäre angekündigt. Andrew Coulson, Ex-Regierungssprecher des britischen Premierministers David Cameron, war am Freitag vorübergehend verhaftet worden.

Medien-Sensation: Murdoch stellt Skandal-Blatt News of the World ein!

Die Sonntagsausgabe dieser Woche von Murdochs Boulevardblatt News of the World wird die letzte sein. Aufgrund der politischen und wirtschaftlichen Folgen des Abhörskandals wird der 167 Jahre alte Titel eingestellt.