Alle Artikel zu:

Morgan Freeman

Russisches Facebook: Jetzt ist auch Tom Cruise bei Vkontakte

Die Nachricht, dass Hollywood-Star Tom Cruise jetzt tatsächlich bei Vkontakte vertreten ist, hat im russischen Internet einen wahren Begeisterungssturm ausgelöst. Binnen stunden, so meldet die Moscow Times, hätte der Schauspieler Tausende Follower anziehen können. Sein Erscheinen auf der russischen Facebook-Variante...

Amokschütze James Holmes: Überlebende fordern die Todesstrafe

Der mutmaßliche Todesschütze von Aurora, James Holmes, verdient nach Ansicht einer Überlebenden nicht nur die Todesstrafe. Die Besucherin der Batman-Nachtvorstellung vor etwas mehr als einer Woche ist überzeugt: Der 24-Jährige verdiene gar die schmerzhafteste Art zu sterben.

„The Dark Knight Rises“: Nach dem Amoklauf schweigen selbst die Kinokassen

Der Amoklauf in Denver am vergangenen Freitag hat nicht nur ein Trauma bei den Opfern ausgelöst. Die Tat von James Holmes wirkt sich nun auch auf den Kinostart von „The Dark Knight Rises“ aus. Die hochgeschraubten Erwartungen Hollywoods sind obsolet. Viele US-Amerikaner haben offenbar Angst in die Kinos zu gehen.

Batman Amoklauf: US-Amerikaner rechnen mit James Holmes ab!

Eine Debatte über das bisher geltende Waffengesetz in den USA oder über die Konsequenzen, die dem Amokläufer von Denver drohen sollten, wird in den Vereinigten Staaten höchstwahrscheinlich anders geführt als in Deutschland. Immerhin: Sie wird geführt. Und dabei gehen die Bürgerinnen und Bürger hart mit James Holmes ins Gericht.

Amoklauf bei Batman Vorstellung: The Dark Knight Rises Premiere in Frankreich abgesagt

Nachdem ein Amokläufer bei einer nächtlichen "Batman"-Filmpremiere in einem Kino bei Denver mindestens zwölf Menschen erschossen und 38 weitere verletzt hat, wurde nun auch die für diesen Freitag angesetzte Premiere in Paris abgesagt.

Katie Holmes: Tom Cruise behandelte sie wie einen Roboter

Das Trennungsdrama um Katie Holmes und Tom Cruise fördert immer weitere, unschöne Details zutage. Wie jetzt bekannt wurde, soll der Schauspieler seine Ehefrau wie ein Marionettenspieler dirigiert haben. Er hatte die Kontrolle über jede noch so große und auch kleine Entscheidung in ihrem persönlichen wie beruflichen Leben.