Alle Artikel zu:

Musik

Der deutsch-türkische Rapper Türkish Dream. (Screenshot Youtube)

Türkish Dream singt über „Liebeskummernot“

Der deutsch-türkische Rapper Türkish Dream, der sich vor allem für Jugendliche und Flüchtlinge einsetzt, hat ein neues Video mit dem Titel „Liebeskummernot“ veröffentlicht.

Die türkische Saz. (Screenshot)

Deutsche Schüler wollen türkische Gitarre spielen

An der Kreismusikschule Peine erteilt die deutsch-türkische Dozentin Esin Savas Unterricht im Spielen der türkischen Gitarre „Saz“. Deutsche Schüler haben ein besonders großes Interesse am Angebot.

Der Istanbuler Komponist und Pianist Fazil Say. (Foto: dpa)

Deutscher Beethoven-Preis geht an Fazil Say

Der türkische Komponist Fazil Say erhält den diesjährigen Beethoven-Preis. Für Say ist Beethoven nicht nur ein Teil der deutschen, sondern auch der türkischen Kultur.

Israel sucht den Superstar - „Kokhav Nolad“. (Screenshot)

Israel: Musiker begeistert Publikum mit türkischem Song

Bei „Kokhav Nolad“, dem israelischen Pendant zu „Deutschland sucht den Superstar“, hat der Sänger Schlomi Schabat das Publikum mit einem Lied von Ibrahim Tatlises begeistert.

Deniz İrem Gür während ihrer Darbietung im Rahmen der Preisverleihung. (Screenshot YouTube)

Türkische Pianistin gewinnt internationalen Musik-Wettbewerb

Eine junge, türkische Pianistin hat sich auf dem internationalen Musikparkett behauptet und einen großen Klavierwettbewerb in Marokko für sich entschieden.

Erkan Aki und seine Ehefrau Anna Aki. (Screenshot)

Sachsen-Anhalt: Türkischer Tenor ist „Schutzengel“ gegen seltene Krankheit

Der schweizerisch-türkische Tenor Erkan Aki gehört zu den „Schutzengeln“ der Spenden-Gala gegen eine seltene Stoffwechselkrankheit, die sich in Sachsen-Anhalt und Deutschland unter Neugeborenen ausbreitet.

Fazil Say ist ein bekannter türkische Pianist und Bürgerrechtler. (Screenshot)

Fazıl Say erhält Internationalen Beethovenpreis

Der türkische Pianist Fazıl Say ist zweiter Preisträger des Internationalen Beethovenpreises. Honoriert werden damit seine Bemühungen um die kulturelle Verständigung.

Die Rapper Türkish Dream (links) und Zeza. (Screenshot)

Deutsch-türkischer Rapper verbindet Musikerziehung mit Flüchtlingsarbeit

Der deutsch-türkische Rapper Türkish Dream kümmert sich im Jugendhaus um junge Flüchtlinge. Er verbindet Musikerziehung mit sozialer Arbeit. "Es geht mir darum, den Kindern ein Selbstwertgefühl zu vermitteln", so der Rapper.

Kirill Petrenko am Mittwoch in der Berliner Philharmonie. (Foto: DWN)

Kirill Petrenko: Eine russische Seele erobert die Berliner Philharmonie

Kirill Petrenko, ab 2019 neuer Chef der Berliner Philharmoniker, stand am Mittwoch erstmals am Pult in der Philharmonie. Er dirigierte das fabelhafte Bayrische Staatsorchester und machte klar, dass Berlin nach dem Brexit von Simon Rattle mit Petrenko eine neue Ära erleben wird.

Der Volkssänger Ibrahim "Ibo" Tatlises trat früher regelmäßig im Fernsehen auf. (Screenshot)

Türkei: Volkssänger Ibo findet Allah-Inschrift in Tomate

Der türkische Volkssänger Ibo meint, dass er die Inschrift „Allah“ in einer Tomate gefunden hätte. Der seelische Zustand des Sängers ist seit mehreren Jahren instabil.

Valery Gergiev dirigiert in Palmyra. (Screenshot: Youtube)

Klassik für Syrien: Russischer Dirigent Gergiev tritt in Palmyra auf

Russland hat im syrischen Palmyra ein Symphonie-Konzert organisiert. Damit sollte ein kultureller Akzent gegen den Krieg und die Zerstörung gesetzt werden. Als Dirigent wirkte der Chef der Münchner Philharmoniker, Valery Gergiev.

Nach Kritik der Türkei: Konzertprojekt «Aghet» in Dresden gefeiert

Mit Kritik reagiert die Türkei auf das Konzertprojekt «Aghet» zum Massaker an den Armeniern 1915. Bei einer Aufführung in ihrer Heimatstadt sind die Dresdner Sinfoniker nun gefeiert worden.

Unbekannte Songs: Der Kampf um den Nachlass von Prince ist eröffnet

Ein Nachlass des kürzlich verstorbenen Popmusikers Prince könnte viele Millionen wert sein und einen Streit zwischen Plattenfirmen und Hinterbliebenen um Nutzungsrechte auslösen. Prince selbst hatte sich zeitlebens vor der Instrumentalisierung durch die Musikindustrie zu schützen versucht.

Zu kritisch: Türkei interveniert gegen Musik-Projekt aus Dresden

Weil die Dresdner Sinfoniker in einem Projekt an den Massenmord an Armeniern vor 100 Jahren erinnern wollen, verlangt die Türkei, dass die EU die Förderung des Projekts stoppt. Die zuständige EU-Agentur hat das Projekt auf Intervention der Türkei bereits von ihrer Website genommen.

Polizei zum Tod von Prince: Keine Hinweise auf eine Verletzung

Der Tod von Popstar Prince beschäftigt die US-Ermittler. Die Polizei in Minnesota gibt an, keine Hinweise auf eine Verletzung zu haben. Der Autopsiebericht dürfte erst in Wochen mehr Klarheit verschaffen.

Streaming lässt Umsätze der Musikbranche steigen

Streaming-Dienste haben der Musikindustrie das erste deutliche Umsatzplus seit fast zwei Jahrzehnten beschert. Die Erlöse wuchsen 2015 um 3,2 Prozent auf 15 Milliarden Dollar. Grund sei der Boom der Smartphones, über die sich populäre Streaming-Apps wie Spotify oder Apple Music verbreiten.

Musikdienst Spotify rüstet sich mit Milliarden-Anleihe gegen Apple

Der Musik-Anbieter Spotify hat bei Investoren eine Milliarde Dollar eingesammelt, um sich gegen die zunehmende Konkurrenz etwa durch Apple zu rüsten. Di Geldspritze in Form einer Wandelanleihe bringt den Streaming-Marktführer auch einem Börsengang näher.

Jazz-Sänger Roger Cicero stirbt mit 45 Jahren

Roger Cicero ist mit 45 Jahren überraschend verstorben. Die Todesursache soll die Folge eines Hirninfarkts sein. Cicero hatte zahlreiche Preise gewonnen und für Deutschland 2007 beim Eurovision Song Contest gesungen.

Jamie-Lee singt für Deutschland. (Screenshot YouTube)

Die mit dem Panda singt: Deutschland schickt Jamie-Lee zum ESC

Deutschland beginnt, seine jüngsten ESC-Traumata aufzuarbeiten. Die Mission, diesmal mehr als null Punkt zu holen, wird der quietschbunten Manga-Sängerin Jamie-Lee Kriewitz anvertraut. Dunkles Haar, aus Hannover, eigenwilliger Stil - da war doch was.

Rocklegende David Bowie an Krebs gestorben

David Bowie hatte viele Gesichter über die Jahrzehnte, sein Einfluss auf die Musikwelt war gigantisch. Gerade erst hatte er ein neues Album veröffentlicht. Jetzt ist er an Krebs gestorben.