Alle Artikel zu:

NDR

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. (Foto: Screenshot Youtube)

Türkei bestellt deutschen Botschafter wegen TV-Satire ein

Die Türkei hat den deutschen Botschafter einbestellt, weil eine deutsche TV-Satire offenbar das Missfallen von Präsident Erdogan erregt hat. Auch EU-Diplomaten haben den Zorn Erdogans auf sich gezogen, weil sie bei den Prozessen gegen kritische Journalisten anwesend waren.

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit einem Flüchtlingsmädchen. (Screenshot)

Hetze gegen Merkel: NDR manipulierte Video mit weinendem Flüchtlingskind

Ein ARD-Video vermittelt den Eindruck, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel ein hilfloses Flüchtlingskind zum Weinen bringt. Nun stellt sich heraus: Das Video wurde von der NDR-Redaktion offenbar bewusst zusammengeschnitten und manipuliert. Aus dem Original-Video geht hervor, das Merkel weder herzlos noch unmenschlich ist. Gegen die Kanzlerin läuft schon seit längerer Zeit eine regelrechte Kampagne.

„Geld sofort“: Brillanter Film über Geld, Schuldner und Kredit-Haie

Ein verschollener Film mit Heinz Erhardt aus dem Jahr 1960 ist eine brillante Darstellung der Finanz-Branche, wie sie vor einem halben Jahrhundert funktionierte. Der Film zeigt, dass sich im Grund nichts geändert hat - und kann daher als äußerst ermutigend bezeichnet werden.

Diffamierend: NDR-Video beleidigt Deutsch-Türken

Der NDR hat einen Musik-Clip über Erdoğan produziert. Viele Deutsch-Türken fühlen sich durch die darin bedienten Klischees beleidigt. Selbst dann, wenn sie von der Politik Erdoğans nichts halten.

Datenschutz ausgehebelt: GEZ-Eintreiber dürfen sich bei Meldeämtern bedienen

Das Oberverwaltungsgericht Niedersachsen hat den GEZ-Gegnern eine Niederlage beigebracht: Der Beitragsservice, also die GEZ-Eintreiber, dürfen von den Meldeämtern sämtliche Daten übernehmen. Die Einwände von Datenschützern konnte das Gericht nicht überzeugen.

Glückliche Fügung im Fall Gazale Salame: Die Zwangstürkisierte darf wieder zu ihrer Familie nach Hildesheim

Vor fast acht Jahren wurde die zwangstürkisierte Gazale Salame per Abschiebung von ihrer Familie in Hildesheim getrennt. Kaum zu fassen: Jetzt beschloss der Niedersächsische Landtag, dass Gazale Salame wieder nach Deutschland zurückkehren kann. Man entschuldigte sich sogar für die Abschiebung.

Tatort: Til Schweiger wird Nachfolger des Türken!

Jetzt ist es amtlich: Die Verhandlungen sollen bereits so gut wie unter Dach und Fach sein. Kinostar Til Schweiger ist ab 2012 im "Tatort" zu sehen. Als Hauptkommissar tritt der dann in die Fußstapfen von Mehmet Kurtulus.

Mehmet Kurtulus nimmt seinen Hut beim Hamburger „Tatort“

Mehmet Kurtulus will mehr Zeit in internationale Filmprojekte investieren. Dafür gibt er seine Rolle als verdeckter Ermittler Cenk Batu auf. Zwei "Tatort"-Folgen werden noch in diesem Jahr produziert.