Alle Artikel zu:

Nerven

Durchtrennte Nervenfasern könnten in Zukunft wieder zusammenwachsen

Schienen, die über das Ende eines abgetrennten Nervs gestülpt werden, weisen den Nervenfasern den Weg zum nächsten Nerv und beschleunigen sein Wachstum. Neue Herstellungs-Verfahren machen die Schienen so weich wie einen echten Nerv, werden nicht abgestoßen und sind resorbierbar.

Chirurg will menschlichen Kopf transplantieren

Der italienische Chirurg Sergio Canavero will spätestens 2017 einen Kopf auf den Körper eines anderen Menschen transplantieren. Das größte Problem ist die Verbindung des Rückenmarks mit Chemikalien oder Stammzellen. Ein Jahr nach der OP sollen die Patienten wieder gehen können, glaubt Canavero.

Neue Armprothese kann Gedanken in Bewegung umwandeln

Schwedische Wissenschaftler entwickelten eine robotische Armprothese, die sich mit bloßen Gedanken steuern lässt. Das Bewegungspotenzial von Patienten mit amputierten Gliedmaßen nimmt dadurch deutlich zu.

Blutige Finger: Ist Britney Spears wirklich bereit für X-Factor?

Es ist der Deal ihres Lebens: Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass Popstar Britney Spears für sagenhafte 15 Millionen Dollar bei X-Factor in der Jury sitzen wird. Doch ist sie wirklich bereit, diesen großen Schritt zu gehen? Während der Vorstellung in New York am vergangenen Dienstag wirkte sie alles andere als stabil.