Alle Artikel zu:

Nouriel Roubini

Trotz politischer Krise: US-Ökonom erwartet Wirtschaftswachstum für Türkei

Der Korruptionsskandal wird den wirtschaftlichen Aufschwung der Türkei nicht grundlegend erschüttern. Davon ist US-Starökonom Nouriel Roubini überzeugt. Im ungünstigsten Falle könnte die türkische Wirtschaft einen Dämpfer bekommen. Seine Warnungen decken sich mit den alten Befürchtungen über die Risiken des Booms.

Kein Ausweg: Handelsbilanz-Defizit der Türkei ist außer Kontrolle

Die Türkei kämpft weiterhin mit einer unausgeglichenen Handelsbilanz. Die ist zu einer chronischen „Krankheit“ der türkischen Wirtschaft geworden. Erschwerend hinzu kommt, dass die Einnahmen aus dem Tourismus-Sektor weitgehend weggefallen sind. Syrische Investoren und Konsumenten werden nicht mehr als Touristen eingestuft, sondern als Flüchtlinge.

Übertroffene Erwartungen: Türkische Industrieproduktion steigt an

Die Türkei konnte im Juli im Vergleich zum Vorjahresmonat einen Anstieg ihrer Industrieproduktion verzeichnen. Doch US-Analyst Nouriel Roubini warnt weiterhin vor einem Crash. Grund für Roubinis Besorgnis ist die türkische Abhängigkeit von kurzfristigem Kapital.

Wirtschaft​swachstum: US-Ökonom warnt vor Crash in der Türkei

Die Türkei ist abhängig von kurzfristigem ausländischen Kapital. Das benötigt sie, um ihr Leistungsbilanzdefizit finanzieren zu können. Der US-Wissenschaftler Nouriel Roubini sieht genau darin eine Schwäche der türkischen Wirtschaft. Ein Crash sei möglich.

US-Ökonom Roubini: Türkei ist wirtschaftlich und politisch nicht mehr aufzuhalten

Der Nobelpreisträger für Wirtschaft, Nouriel Roubini, ist der Ansicht, dass die Türkei sich sowohl wirtschaftlich, als auch politisch auf einem sehr guten Weg befinde. Die Lösung des Kurdenproblems werde einem großen positiven Einfluß auf alle Bereiche der Türkei haben. Das Land werde sich auf der internationalen Bühne machtpolitisch etablieren. Doch noch befindet man sich am Anfang der Lösung des Kurdenproblems und das Pulverfass Naher Osten steht kurz vor der Explosion.