Alle Artikel zu:

Pfizer

Der Größte aller Zeiten: Viagra paart sich mit Botox

Viagra-Hersteller Pfizer will den Botox-Produzenten Allergan übernehmen. Die größte Fusion des Jahres 2015 wäre auch der größte Pharma-Deal aller Zeiten und brächte den weltgrößten Arzneimittelhersteller hervor.

Pharmafirmen sollen Spenden an Selbsthilfegruppen offen legen

Ersatzkassen und Ärzte wollen den Einfluss der Pharmaunternehmen auf Selbsthilfegruppen eindämmen. Diese spenden oft hohe Summen, um ihre eigenen Produkte direkt an die Zielgruppe zu vermarkten, so der Vorwurf. Die Pharmafirmen verweisen auf ihre Leitsätze zur Transparenz. Doch der Druck auf die Industrie nimmt zu.

Alles fürs Geschäft: Pharmafirmen nehmen Strafzahlungen bewusst in Kauf

Strafzahlungen von nationalen und internationalen Kontrollbehörden gehören fest zum Geschäftsmodell der Pharmaindustrie. Die Millionenstrafen sind oft nur ein Bruchteil dessen, was sich mit einer ausgeklügelten Marketing-Strategie und einem Medikament vorher verdienen lässt. Einer Studie zufolge wiegen allein die Gewinne aus 2012 die Strafzahlungen aus zwei Jahrzehnten wieder auf.

Türkei: Ausländische Investoren buhlen um Pharmakonzerne

Die steigenden Umsätze der türkischen Pharmaindustrie haben das Interesse viele Investoren angelockt. Nun wetteifern Pharma-Riesen wie Pfizer, GlaxoSmithKline und Eli Lilly um Anteile des türkischen Konzerns MN Pharmaceuticals.

Türkischer Pfizer-Direktor Hakan Şakül erhält renommierte Harvard-Auszeichnung

Eine für jeden Patienten maßgeschneiderte Therapie wäre ein wichtiger Schritt in der Medizin. Hakan Şakül ist einer der Wissenschaftler, die hierfür die Zusammenarbeit von Pharma- und Diagnostikunternehmen fördern.