Alle Artikel zu:

Primera División

Gegen den Zuschauerschwund: Al Jazeera will sich Rechte an La Liga sichern

Al-Jazeera plant offenbar die Übertragungsrechte der Primera División (La Liga) zu erwerben, um so sein bisheriges Sport-Angebot zu erweitern. Die Initiative scheint genau zur rechten Zeit zu kommen. Die Zuschauerzahlen befinden sich im Abwärtstrend.

Aufeinandertreffen deutscher und türkischer Nationalspieler: Real siegt im Madrid-Derby

Am vergangenen Samstagabend fand in der Primera Division das Stadtderby zwischen Real Madrid und Atletico Madrid statt. Die Königlichen konnten ihre seit 13 Jahren anhaltende Serie gegen den Stadtkonkurrenten weiterführen und gewannen im Santiago Bernabeu mit 2:0.

Özil und Khedira treffen beim Heimsieg gegen Atheltic Bilbao

Am 12. Spieltag der Primera Division gelang dem spanischen Meister Real Madrid ein 5:1 Sieg gegen Athletic Bilbao. Die beiden deutschen Nationalspieler konnten jeweils beide einen Treffer verbuchen und trugen somit zum Sieg ihrer Mannschaft bei. Der Erzrivale aus Barcelona gewann ebenfalls zu Hause mit einem 3:1 gegen Real Zaragoza.

Euopa League: Emre Belözoğlu krönt Leistung mit einem Freistoßtreffer

Am Donnerstagabend traf der Atletico Madrid in der Euopa League auf Academica aus Portugal. Beim 2:1 Sieg der Spanier traf der Türke mit einem herlichen Freistoßtreffer zum 2:0. Während Emre Belözoğlu in der Startformation stand, waren Spieler wie Falcao und Arda Turan nicht im Kader.

Fußballer: So stottern sie in der Landessprache! (lustige Videos)

Im Vergleich zu anderen Fußballern muss Nuri Sahin fast als Sprach-Genie gesehen werden. Das zeigen diverse Videoschnipsel der letzten Jahre. Doch auch Metzelder oder auch van Nistelrooy taten sich diesbezüglich hervor. Über einen Mesut Özil-Cartoon allerdings lacht ganz Spanien. Wie sieht es mit den anderen Legionären aus?

Nuri Sahin: Das erste Interview in perfektem Spanisch! (Video)

Die Spanier sind überrascht, wie gut Nuri Sahin bereits ihre Sprache beherrscht. Im Interview nach seinem Debüt für Real Madrid am Sonntag äußert Sahin seine Freude darüber, nach so langer Pause endlich wieder spielen zu können.

Endlich erstes Spiel für Nuri Sahin! Real Madrid gewinnt 7:1

Nuri Sahin ist endlich zu seinem Debüt für Real Madrid gekommen. Sahin wurde mit riesigem Beifall von den Fans empfangen. Allerdings war das Spiel zu diesem Zeitpunkt schon entschieden. Es stand 6:1. Das Endergebnis: 7:1.

Nuri Sahin vor Debüt bei Real Madrid! – Hiddink verzichtet

Kurz nachdem der türkische Trainer Guus Hiddink bekannt gegeben hat, auf Nuri Sahin für die Relegationsspiele gegen Kroatien verzichten zu wollen, hat sich Real-Coach José Mourinho zu Wort gemeldet. "Sahin ist bereit zu spielen", sagt er. Der Ex-Dortmunder steht am Sonntag im Heimspiel gegen Osasuna zum ersten Mal im Aufgebot für ein Pflichtspiel des Vereins.

Geheimes Super-Spiel von Nuri Sahin!

Der leidgeprüfte Nuri Sahin konnte am Dienstag endlich ins normale Training mit der Mannschaft von Real Madrid einsteigen. In einem Trainingsspiel gegen die Zweitmannschaft von Real Madrid gab er eine hervorragende Figur ab. Wird er auch schon in der Relegation gegen Kroatien für die Türkei spielen?

Fan-Umfrage: Özil so beliebt wie Ronaldo!

Sechs Fussballer, aber nur vier Plätze im Angriff. Welche Spieler würdet Ihr einsetzen? So lautete eine Umfrage der spanischen Zeitung "Marca". Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil landete ganz weit vorn.

Zoff mit Real? Türkei will Sahin für EM-Playoffs

Der türkische Nationaltrainer Guus Hiddink plant Nuri Sahin für die Relegationsspiele im November gegen Kroatien bereits mit ein. Und das obwohl er bei Real Madrid noch nicht debütiert hat!

Dauerkrankheit: Verliert Mourinho die Geduld mit Sahin und Altintop?

Angesichts der anhaltenden Verletzungsmisere der beiden türkischen Neuzugänge Nuri Sahin und Hamit Altintop muss sich Real Madrids Trainer José Mourinho immer wieder rechtfertigen, warum diese bislang noch nicht debütiert haben. Nun macht er die Ärzte des Vereins dafür verantwortlich.

Mesut Özil zaubert wieder: 6:0 gegen Real Saragossa

Real Madrid hat in einem eindrucksvollen Auftaktspiel zur spanischen Primera División die Mannschaft aus Saragossa in die Schranken verwiesen. Besonders Mesut Özil und Cristiano Ronaldo taten sich beim 6:0 (2:0) hervor.

Sahin verpasst Start zur Primera Division

Auf Grund der Verletzung am linken Knie wird Nuri Sahin den Saisonauftakt vom Spielfeldrand aus mit verfolgen, ebenso wie Sami Khedira und Hamit Altintop. Trainer Mourinho verlässt sich auf Kaká und Özil.

Einigung in Spanien: Primera Division kann starten!

Jetzt haben sie sich also doch geeinigt. Nachdem der erste Spieltag wegen Streiks der Spielergewerkschaft AFE abgesagt wurde, ist nun mit der spanischen Liga LFP eine Einigung gefunden worden.

Fans genervt: Sahin bei Debüt wieder verletzt

Das linke Knie von Nuri Sahin ist schuld: Weil der Mittelfeldspieler im Training noch immer Schmerzen hatte, müssen die Fans von Real Madrid auf sein Debüt weiter warten. Ein schönes Spiel gegen Galatasaray am Mittwochabend war es dennoch: Real gewann mit 2:1.

Wird Sahin heute schon die „Perle von Bernabéu“?

Endlich debütiert Nuri Sahin bei Real Madrid. Für "Marca" ist er bereits die "Perle für Bernabéu”. Doch keine Vorschußlorbeeren ohne Anforderungsprofil: In einem Artikel nennt die Sportzeitung die fünf größten Herausforderungen für Sahin bei den "Königlichen".

Spanische Fußball-Liga: Auch der zweite Spieltag fällt wohl aus

Nach Stand vom heutigen Dienstag wird der Streik in der spanischen Fußball-Liga Primera-Division auch am zweiten Wochenende fortgesetzt. Bereits der erste Spieltag war wegen eines Streits der Spielergewerkschaft und dem spanischen Fußballverband um nicht gezahlte Spielergehälter verschoben worden.

Unruhe: Fans wollen Nuri Sahin endlich spielen sehen

Keines der bisherigen Spiele von Real Madrid hat Nuri Sahin wegen einer Verletzung im linken Knie bestreiten können. Am Mittwoch wird nun endlich sein Debüt bei Real Madrid erwartet - ausgerechnet gegen Galatasaray. In der spanischen Presse freut man sich bereits auf "eine Perle für Bernabéu".

Streik: Kriegt Özil in diesem Monat kein Geld?

Der Saisonstart der spanischen Fußball-Liga Primera División ist verschoben worden. Der Grund: Die Spielergewerkschaft (AFE) streikt dagegen, dass in der vergangenen Saison zahlreiche Spielergehälter nicht rechtzeitig oder gar nicht ausgezahlt wurden.