Alle Artikel zu:

Reisen

Demonstranten zündeten in Portland, Oregon, eine Zeitungsbox an. (Screenshot: Youtube)

Aufstand gegen Trump: Türkei warnt Bürger vor Reisen in die USA

Das türkische Außenministerium warnt seine Bürger vor Gefahren bei USA-Reisen. Die gewaltsamen US-Proteste würden noch eine Weile andauern.

Zahl der Urlaubsreisen in die Türkei bricht ein

Die Zahl der Touristen in der Türkei ist im Juni fast um die Hälfte gesunken. Bereits im Mai hatte das Land deutliche Rückgänge verzeichnet. Die zahlreichen Anschläge und der Putschversuch haben viele Reisende offenbar verunsichert. Südeuropäische Destinationen profitieren von der angespannten Lage.

USA warnen ihre Bürger vor Reisen nach Europa

Die USA warnen ihre Bürger vor Reisen nach Europa in den Sommermonaten. Insbesondere die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich bietet dem Außenministerium zufolge zahlreiche Gelegenheiten für Anschläge. Größere Menschenmengen sollten deshalb gemieden werden.

TUI steht zur Türkei: Hotels an der türkischen Riviera eröffnet

Der Tourismus-Konzern TUI eröffnet mit seiner neuen Marke TUI Blue seine ersten beiden Hotels in der Türkei. Luxus und Wohlfühloasen sollen wieder Touristen in das Land locken.

US-Politiker fordern Einreise-Beschränkungen für EU-Bürger

US-Präsidentschaftskandidat Ted Cruz und weitere Politiker fordern die Abschaffung des visumfreien Reisens für EU-Bürger in die USA. Zahlreiche Terroristen in Europa hätten einheimische Pässe. So waren die Paris-Attentäter französische Staatsbürger.

Muslim Travel Shopping Index 2015: Istanbul und Antalya gehören zu den Top-Zielen

Istanbul und Antalya befinden sich neuerdings auf einer Liste der weltbesten Shopping-Destinationen für muslimische Touristen. Im Rahmen des so genannten MasterCard-CrescentRating Muslim Shopping Travel Index 2015 (MTSI 2015) wurde das Ausgabeverhalten von Urlaubern analysiert. Insgesamt gaben muslimische Touristen während ihrer globalen Einkaufstouren und Restaurantbesuche zuletzt ganze 62 Milliarden US-Dollar aus.

Lonely Planet: Hagia Sophia gehört zu den weltweiten Top Ten der sehenswerten Orte

Der Lonely-Planet-Verlag hat kürzlich eine Liste erstellt, in die er die 500 sehenswürdigsten Sehenswürdigkeiten der Welt aufgenommen hat. Die weltbekannte Hagia Sophia in Istanbul schafft es in diesem Ranking sogar auf Platz zehn. Deutschland tritt erst auf Rang 63 in Erscheinung.

Tourismus: Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele weltweit

Die Türkei ist das sechstbeliebteste touristischen Reiseziele der Welt. Gegenüber 2012 steigerte sich die Zahl der touristischen Einreisen, darunter hauptsächlich Russen und Deutsche. Deutschland folgt direkt hinter der Türkei auf Platz 7.

US-Botschafter in Ankara: „Türken lieben Verschwörungstheorien“

Dem US-Botschafter Francis Ricciardone wird besonders aufgrund seiner Reisen in verschiedenste Orte der Türkei misstraut. Immer wieder tauchen Verschwörungstheorien über die Beweggründe für seine Aktivitäten auf. Er geht darauf mit viel Humor ein.

Türkische Touristen: Sie reisen weniger, geben aber mehr aus

Einheimische Touristen haben im dritten Quartal 2012 insgesamt 7.6 Milliarden US-Dollar in der Türkei ausgegeben. Das gab das Türkische Statistische Institut (TÜİK) in seinem Quartalsbericht bekannt. Insgesamt ging es für die türkischen Urlauber nicht so lange in die Ferien. Dafür aber offenbar etwas intensiver.

Reisefreudiger Premier: Erdoğan fliegt 2012 4x um die Welt

Es scheint, als habe der türkische Premier Recep Tayyip Erdoğan im zu Ende gehenden Jahr 2012 mehr Zeit in einem Flugzeug als in seinem Bürosessel verbracht. Ganze 22 Länder hat der AKP-Politiker in den letzten zwölf Monaten in offizieller Mission bereist. Die dabei zurückgelegte Strecke ist beachtlich. Sie entspricht einer vierfachen Erdumrundung.

Deutschland lockert Visa-Bestimmungen: Türken müssen nicht mehr persönlich vorsprechen

Das Antragsverfahren für Visa wird ab kommenden Montag maßgeblich erleichtert. Antragssteller müssen nicht mehr wie bisher persönlich erscheinen und mehrere Visa-Zentren eröffnen in der Türkei. Für den deutschen Botschafter in der Türkei, Eberhard Pohl, werden damit die türkisch-deutschen Beziehungen verbessert.

Hagia Sophia: Lonely Planet nimmt Bauwerk in die Top Ten der weltweit wichtigsten Gebäude auf

Lonely Planet, der weltweit größte Verlag für unabhängige Reise- und Sprachführer, hat auf seiner Internetseite eine Liste der weltweit schönsten Bauwerke erstellt. Auf Grund ihrer Geschichte und einzigartigen architektonischen Merkmale ist auch die Istanbuler Hagia Sophia mit dabei.

Kiew, Odessa und Lemberg: Die drei schönsten Städte der Ukraine

Die Ukraine verbindet Osteuropa mit dem Schwarzen Meer. Das Land bietet faszinierende Museen, reiche Märkte und architektonische Wunder. Die Deutsch Türkischen Nachrichten stellen die drei schönsten Städte vor.

Türkischer Tourismus: Statt Israelis kommen nun Araber

Israelische Touristen suchen sich andere Urlaubsziele als die Türkei. Die Lücke der ausbleibenden Touristen füllen Araber. In der arabischen Welt wird die Türkei nicht zuletzt durch die Popularität Erdogans immer beliebter.

Fluglotsenstreik: So sollten sich Passagiere vorbereiten

Am Montagabend konnte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer einen drohenden Fluglotsenstreik noch einmal abwenden. Doch die Gefahr ist noch lange nicht gebannt. Die für Mittwoch angesetzten Gespräche können ein weiteres Mal platzen. Was müssen Passagiere jetzt tun?

Abgewendet: Vorerst kein Fluglotsenstreik!

Aufatmen unter den Reisenden. Ein Fluglotsenstreik findet vorerst nicht statt. Das teilte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) mit. Er startet einen letzten Versuch und setzt auf Gespräche am kommenden Mittwoch.

Fluglotsen-Streik: Welche Rechte hat der Passagier?

Die Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und Flugsicherung sind abgebrochen worden. Deutschland droht ein Fluglotsen-Streik. Wie sollten Passagiere mit dem Streik umgehen?

Frankreich liefert PKK-Terroristen an Türkei aus

Das türkische und das französische Innenministerium wollen am 6. Oktober ein Abkommen zu einer engeren Zusammenarbeit unterzeichnen. Teil dieser Zusammenarbeit soll die Auslieferung in Frankreich inhaftierter PKK-Führer sein.

Reiseziel Türkei: 2011 elf Prozent mehr Touristen

2011 besuchten elf Prozent mehr Touristen die Türkei als im Vorjahr. Die meisten Touristen kamen aus Deutschland. Diese Zahlen veröffentlichte jetzt das türkische Ministerium für Kultur und Tourismus.