Alle Artikel zu:

Robert Pattinson

Fifty Shades of Grey: Leonardo Di Caprio wäre der perfekte Christian

Es war der Paukenschlag der Woche: Die Verfilmung von „Fifty Shades of Grey“ gerät ins Wanken. Hauptdarsteller Charlie Hunnam hat aus Termingründen abgesagt. Die Suche nach einem Christian Grey beginnt von vorne. Einige Fans sind bereits sicher: Niemand wäre besser als Leonardo Di Caprio.

Das wird Kristen nicht gefallen: Robert Pattinson mit unbekannter Schönheit gesichtet

Wer bisher doch noch auf ein weiteres Liebescomeback der einstigen „Twilight“-Stars Robert Pattinson und Kristen Stewart gehofft hat, wird nun bitter enttäuscht sein. Derzeit deuten alle Zeichen darauf hin, dass der einstige Edward Cullen-Darsteller wieder in festen Händen ist. Wer die unbekannte Schöne ist, bleibt bisher allerdings ein Rätsel.

Zurück in der Zivilisation: Robert Pattinson hat der Dreh im Outback befreit

Zweieinhalb Monate war Hollywood-Star Robert Pattinson im australischen Outback. Nach der dramatischen Trennung von Filmpartnerin Kristen Stewart dürfte er nun froh sein, wieder in der Zivilisation gelandet zu sein. Mit ihm ist es aber auch ein ganz anderer: „The Rover“-Regisseur David Michod freut sich über einen Schauspieler, der nicht nur reicher an Erfahrungen, sondern auch wieder unbeschwert geworden ist.

Kristen Stewart nach Affäre: „Alle lachen über mich“

Robert Pattinson hat seiner Kristen Stewart längst ihre Affäre vergessen. Doch sie fühlt sich in der Öffentlichkeit immer noch von allen beobachtet.

„Breaking Dawn Part 2“: Der Kinokassen-Rekord bleibt aus

Der 22. November ist der Stichtag für alle deutschen Twilight-Fans. Dann kommt endlich der letzte Teil der Vampirsaga „Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2“ in die hiesigen Kinos. In den USA ist der Film schon angelaufen, blieb jedoch hinter den Erwartungen zurück.

Twilight-Regisseur Bill Condon: Er ist fertig mit der Vampirsaga

Bis zum 22. November müssen sich deutsche Twilight-Fans noch gedulden. Dann kommt „Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2“ auch hierzulande in die Kinos. Schon jetzt hoffen die Anhänger, dass das nicht das Ende der Geschichte von Edward und Bella sein wird. Doch während Autorin Stephenie Meyer die Tür nicht völlig zuschlägt, ist für Regisseur Bill Condon das Kapitel „Twilight“ offenbar definitiv abgeschlossen.

Robert Pattinson bedauert Ende der Twilight Saga

"Ich bekomme eine gehörige Portion Angst", sagte Robert Pattinson in einem Interview mit dem US-amerikanischen TV-Sender Access Hollywood, wenn er über das Ende der „Twilight“-Saga nachdenke.

Kristen Stewart: Robert Pattinson darf mit anderen Frauen flirten

Twilight-Star Kristen Stewart kann ganz entspannt sein, wenn Robert Pattinson in Begleitung der heißesten Damen erscheint, nach der Wiedervereinigung des Paares liebt er sie umso inniger.

Robert Pattinson ist „süchtig“ nach News über seine Ex: Gibt er Kristen Stewart eine zweite Chance?

Ist ein Liebes-Comeback für Robert Pattinson und Kristen Stewart doch nicht unmöglich? Die jüngsten Aussagen von Rob zeigen jedenfalls, dass er seine Ex noch nicht vergessen hat. Er durchblättert die Zeitungen nach Nachrichten über sie. Das ganze habe sich schon zu einer Art Sucht entwickelt.

Energydrinks und Zigaretten: Kristen Stewart ist ohne Robert Pattinson am Boden

Kristen Stewart tut sich mit ihrem derzeitigen Verhalten keinen Gefallen. Die Trennung von Robert Pattinson nach ihrem Seitensprung hat ihr anscheinend so sehr zugesetzt, dass sie nicht einmal mehr Essen kann.

Jetzt kommt der Karriereknick: Snow White and the Huntsman Fortsetzung ohne Kristen Stewart

Dass Kristen Stewart nach dem Bekanntwerden ihrer Affäre mit Snow White and the Huntsman Regisseur Rupert Sanders ziemlich schnell die Quittung von den Fans ihres Ex-Freundes Robert Pattinson kassieren würde, war von vorneherein klar. Doch jetzt folgt der erste Seitenhieb aus Hollywood selbst: Die Fortsetzung der Märchenverfilmung soll ohne sie über die Bühne gehen.

Erster Auftritt nach der Trennung: Robert Pattinson verliert kein Wort über Kristen Stewart

Überraschung für alle Fans von Twilight-Star Robert Pattinson. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit der Trennung von Freundin Kristen Stewart wirkt der 26-jährige alles andere als niedergeschlagen. In Gegenwart von Moderator Jon Stewart ist der Schauspieler sogar zu Scherzen aufgelegt. Über das Liebes-Aus verliert er allerdings kein Wort.

Liebes-Aus: Robert Pattinson flieht nach Australien

Um dem Medientrubel, den Robert Pattinson seit der Trennung von Twilight-Filmkollegin Kristen Stewart umgibt, zu entfliehen, zieht es ihn nun ins ferne Australien. Dort sei ihm angeblich schon ein Filmangebot gemacht worden, bevor die Beziehung an der Untreue seiner Lebensgefährtin in die Brüche ging.

Kristen Stewarts Seitensprung: Twilight Kollegen müssen schweigen

Unvermittelt und mit einem gehörigen Paukenschlag ging die Beziehung des einstigen Twilight-Traumpaares Kristen Stewart und Robert Pattinson zu Ende. Doch was im echten Leben einer Katastrophe gleich kommt, muss in der Kino-Illusion weiter funktionieren. Der letzte Teil der Vampirsaga Breaking Dawn Part 2 kommt im November in die Kinos. Während der Promotiontour ist Kristens Seitensprung ein absolutes Tabuthema.

Kristen Stewart: Droht ihr jetzt ein Boykott der Robert Pattinson-Fans?

Nicht nur Robert Pattinsons und die Verantwortlichen der Twilight-Reihe sind derzeit stinksauer auf Kristen Stewart. Auch die Fans sind seit Bekanntwerden ihres Seitensprungs außer Rand und Band. Es scheint, als habe die Schauspielerin ihre Karriere ruiniert. Auf eine große Fanbase sollte sie künftig jedenfalls nicht mehr zählen.

Seitensprung von Kristen Stewart: Robert Pattinsons Erinnerungen an Twilight sind für immer zerstört

Kristen Stewarts Untreue hat Robert Pattinson schwer getroffen. Ihr Seitensprung könnte aber nicht nur momentane Auswirkungen auf seine Verfassung haben, sondern die Art und Weise verändern, wie er sich in Zukunft an seine großen Erfolge mit Twilight zurück erinnern wird.

Robert Pattinson: Katy Perry tröstet ihn nach Kristen Stewarts Seitensprung

Robert Pattinson steht derzeit vor den Trümmern seiner Beziehung mit Kristen Stewart. Doch auf seine gute Freundin, Katy Perry, kann er sich in dieser Zeit verlassen. Sie unterstützt ihn offenbar, wo sie kann.

Robert Pattinson befürchtet: Es war nicht der erste Seitensprung von Kristen Stewart

Es ist ein Alptraum: Das unzertrennliche Twilight-Paar Robert Pattinson und Kristen Stewart steckt in einer Krise. Ein Happy End wird derzeit immer unwahrscheinlicher. Robert ist offenbar so verunsichert, dass er davon überzeugt ist, dass Kristen ihn nicht nur einmal betrogen habe.

Ist das Ende nah? Robert Pattinson angeblich schon ausgezogen

In der Beziehung von Kristen Stewart und Robert Pattinson geht es derzeit Schlag auf Schlag. Oder ist es vielleicht gar keine mehr? Nur einen Tag, nachdem sich die Schauspielerin öffentlich für einen Seitensprung mit ihrem Snow White and the Huntsman Regisseur Rupert Sanders entschuldigt hat, soll Robert ausgezogen sein.

Seitensprung: Kann Kristen Stewart ihren Robert Pattinson zurückerobern?

Noch vor wenigen Tagen war die Welt von Robert Pattison und Kristen Stewart rund um in Ordnung. Sogar von Hochzeit war die Rede. Jetzt ist alles anders, die schöne 22-Jährige soll ihren "Twilight"-Freund betrogen haben. Dass das nicht das Ende ihrer Beziehung bedeutet, davon ist die Bella-Darstellerin felsenfest überzeugt.