Alle Artikel zu:

Sabanci

Beste junge Lehre: Gleich 3 türkische Universitäten schaffen es in die weltweiten Top 100

Die türkischen Universitäten behaupten sich im internationalen Vergleich. Gleich drei Hochschulen haben es in die Top 100 der besten Einrichtungen unter 50 Jahren geschafft. Damit befinden sie sich in Gesellschaft der traditionellen Spitzenländer wie den USA, der Schweiz und Großbritannien.

Türkin wird Vodafone-Chefin für die Regionen Nahost, Afrika und Asien

Die Vodafone Turkey-Chefin Serpil Timuray soll von nun an in Afrika, Asien und im Nahen Osten die Geschicke des britischen Telekommunikations-Unternehmen leiten. Doch sie ist nicht nur eine Geschäftsfrau, sondern auch im Bereich der geschlechtlichen Gleichstellung tätig. Mit einer Gruppe von Türkinnen hat sie die Initiative „Frauenbewegung im Technologiesektor“ ins Leben gerufen. Das Projekt dient auch der UN als Vorbild.

Olympia 2020: Türkische Groß-Konzerne machen sich für Istanbul stark

Gut ein halbes Jahr vor der Entscheidung über die Olympischen Spiele 2020 haben sieben türkische Großkonzerne ihre Unterstützung für die Bewerbung Istanbuls signalisiert. Wie der türkische Sportminister Suat Kılıç mitteilt, würden so weitere Sponsorengelder in Höhe von 2,5 Millionen Euro in die Olympia-Kassen fließen.

Türkei: Merkel will vor allem Wirtschaftsbeziehungen stärken

Bundeskanzlerin Angela Merkel will bei ihrem Besuch in der Türkei vordergründig wirtschaftliche Themen ansprechen. Deutsche Unternehmen haben die Chance, sich Anteile am türkischen Energiemarkt zu sichern. Doch die Türkei sieht ihre Zukunft neben den erneuerbaren Energien, vor allem in der Kohlekraft und der Nuklearenergie.

Türkischer Top-Manager wird in den Vorstand von Weltkonzern berufen

Muhtar Kent, der Chef von Coca-Cola, wird ab Vorstandsvorsitzender vom US-amerikanischen Konzern 3M. Eine Ausnahme ist er mit seinem Aufstieg nicht, längst sitzen türkische Top-Manager an der Spitze verschiedenster Weltunternehmen.

Bank of America: Ali Koç ist neues Beiratsmitglied

Nun hat es wieder ein Mitglied der Koç Familie geschafft. Der jüngste Sohn des türkischen Milliardärs Rahmi Koç ist in den globalen Beirat der Bank of America gewählt worden. Ali Koç soll der US-amerikanischen Bank mit Rat und Tat zur Seite stehen. Doch er ist nicht der Einzige.

E.ON zieht es in die Türkei: Deutscher Energiekonzern erwirbt 50 % von Enerjisa

Den deutschen Energieversorger E.ON zieht es auf den türkischen Strommarkt. Das Unternehmen hat mit einem Asset-Tausch 50 Prozent am türkischen Konzern Enerjisa erworben. Partner ist die türkische Sabanci-Gruppe, die das Gemeinschaftsunternehmen Enerjisa 2007 mit dem österreichischen Energiekonzern Verbund gegründet hatte. Letztere ziehen sich nun zurück.

Reiche Türken leiden unter der schwachen Lira

Das Gesamtvermögen der 100 reichsten Menschen in der Türkei ist deutlich zurückgegangen. Als Gründe werden die schwache Leistung des bedeutendsten türkischen Aktienindezes (ISE 100) und die Abwertung der türkischen Lira gegenüber dem Dollar in diesem Jahr im Vergleich zum Vorjahr genannt.