Alle Artikel zu:

Sängerin

Seda Sayan dreht durch: Überfall auf Fernsehstudio mit zehn bewaffneten Bodyguards

Die Fernsehmoderatorin und Sängerin Seda Sayan steht unter Anklage. Sie hatte im vergangenen Jahr in Begleitung von zehn bewaffneten Männern und Frauen eine Livesendung überfallen. Das Opfer war der türkische Hauptstadt-Sänger „Ankaralı Turgut“. Er werde seit 2005 von Sayan verfolgt.

„Supertalent“: Diese schöne Römerin verführte alle!

Sie war der Hingucker des Abends und auch stimmlich wusste die Italienerin Desiré Capaldo zu überzeugen. Mit „Somewhere“ aus dem Musical „West Side Story“ sang sie sich in die Herzen der Zuschauer und auch der Jury.

X Factor: Nicole Scherzinger bekommt Heiratsantrag

In der Casting-Show X Factor überraschte ein Fremder aus dem Publikum Jurorin Nicole Scherzinger mit einem Heiratsantrag. Die ungeplante Aktion sorgte in der Sendung kurz für Aufregung. Der Mann wurde umgehend aus dem Gebäude geworfen.

Rihanna in Belfast ausgebuht: War sie betrunken?

Die Sängerin Rihanna ist in dieser Woche im nordirischen Belfast von 7000 wütenden Fans in der Odyssey Arena ausgepfiffen worden. Der Grund: Sie erschien eineinhalb Stunden zu spät beim Konzert.

Rihanna zu sexy! Landbesitzer stoppt Videodreh

Weil Rihanna sich angeblich zu "unangemessen" anzüglich bei einem Videodreh zu ihrem neuen Song "We Found love" präsentiert hat, entzog ihr der Landbesitzer, auf dessen Feld der Dreh stattfinden sollte, kurzerhand wieder die Erlaubnis.

Ex-Monrose-Star Bahar: Ich trau mich nicht in den Playboy!

Was Sila Sahin tut, trauen sich nicht alle. Bahar etwa, Sängerin der inzwischen aufgelösten Band Monrose, und ebenso wie Sahin türkischer Herkunft, würd sich nicht für den Playboy ausziehen.

Freund von Amy Winehouse: Sie war zuletzt voller Leben

Der Freund von Amy Winehouse, Filmregisseur Reg Traviss, zerstreut die Gerüchte von einer zugedröhnten Amy Winehouse, die ihre letzten Tage im Delirium verbracht hat und erzählt, wie es wirklich war.