Alle Artikel zu:

Samed Yesil

Nuri Şahin: Samed Yeşil wird das Stürmer-Problem von Liverpool lösen

Der FC Liverpool hat Stürmermangel. Dieses Problem könnte am besten der im August verpflichtete Samed Yeşil lösen, glaubt Nuri Şahin. Sein Talent sei nämlich nicht bei vielen Fußballern zu finden.

Samed Yeşil: Stürmt bald der nächste Türke für Deutschland?

In der letzten Transferperiode staunten alle über diesen Zug. Der 18 jährige Samed Yeşil wechselte von Bayer Leverkusen zum FC Liverpool und das für eine beträchtliche Summe von 1,5 Mio. Euro. Samed Yeşil, der schon seit Jahren für die deutschen U-Nationalmannschaften spielt, glänzt durch seine hervorragenden Torjägerqualitäten.

Abdullah Avcı in Deutschland: Türkei unterschätzt eigene Jugend!

Werden die deutsch-türkischen U17-Talente für Deutschland oder die Türkei spielen? Diese Frage beantworteten die Spieler selbst und ziemlich klar. Fünf Absagen und Körbe folgten gegenüber dem türkischen Fußballverband. Eine Loyalitätsentscheidung kann eben auch Abdullah Avcı nicht erzwingen! Er ist von Freitag bis Dienstag in Deutschland. Ob er es trotzdem versuchen sollte, mit den Eltern der Kicker zu reden?

Nach Samed Yesil bekennt sich auch Emre Can zu Deutschland

Emre Can, einer der jungen Wilden des deutschen Fußballs und erfolgreicher Mannschaftskapitän der U17-Nationalmannschaft, hat sich wie Samed Yesil dazu bekannt, weiter für den DFB spielen zu wollen.

U17-WM: Deutsche siegen im „kleinen“ Finale gegen Brasilien

Zum Abschluss der WM in Mexiko haben die deutschen U17-Junioren das "kleine" Finale gegen Brasilien gewonnen. In einem spannenden Spiel siegte die Mannschaft vor rund 80.000 Zuschauern mit 4:3.

U17-Star Samed Yesil will nicht für die Türkei spielen

Nach dem Streit zwischen dem Europascout der Türken, Erdal Keser, und DFB-Sportdirektor Matthias Sammer um Spieler der deutschen Fußball-Jugendauswahl stellt Vater Sebahattin Yesil klar: Samed will für Deutschland spielen.

U17-WM: In der 90. Minute platzte der Traum vom Finale!

Nun ist der Traum vom Titel in der 90. Minute doch noch geplatzt: Nach einem glatten Turnierdurchmarsch unterlag die Mannschaft von Steffen Freund dem Gastgeber Mexiko in einer spannenden Partie sichtlich knapp mit 3:2.

U17-WM: DFB-Junioren kämpfen um den Einzug ins Finale

Jetzt rückt der Pokal in greifbare Nähe: Die deutsche U17-Fußball-Nationalmannschaft tritt am Donnerstag um 18 Uhr (Ortszeit) gegen Gastgeber Mexiko an. Das Team von Trainer Steffen Freund gilt mittlerweile als echte "Tormaschine" - mit geradezu himmlischen Prognosen.

U17-WM: Kickt Samed Yesil England ins Aus?

Am Montag um 15 Uhr Ortszeit ist es soweit: Der Klassiker Deutschland gegen England steht bei der U17-WM in Mexiko an. Bisher hatte der deutsche Fußball-Nachwuchs leichtes Spiel. Vier Siege in vier Spielen - besser geht's nicht. Kein Wunder, dass die Jungs von Trainer Steffen Freund auch diesmal als Favoriten auf den Platz marschieren.

Samed Yesil schießt das DFB-Team ins Viertelfinale

Doppelter Grund zur Freude bei deutschen Fußballfans: Nicht nur die Damen kommen bei der Frauenfußball-WM eine Runde weiter. Auch der Fußball-Nachwuchs in Mexiko erzielt seinen vierten Sieg in Folge. Gegen die USA überzeugte das Team mit einem glatten 4:0-Durchlauf.

U17-WM: Wird Samed Yesil der neue „Bomber der Nation“?

Am Donnerstag um 15 Uhr (Ortszeit) trifft die deutsche U17-Nationalmannschaft im Achtelfinale auf die US-amerikanische Auswahl. Dann sind die Augen besonders auf einen gerichtet. Samed Yesil gilt als einer der vielversprechendsten Talente des Kaders - mit einer Weltklasse-Torquote.

U17-WM in Mexiko: Junge Türken verhelfen Deutschland zum Sieg

Bereits der Auftakt gegen Ecuador war ein Augenschmauß. Die U-17-Nationalmannschaft fuhr einen 6:1-Sieg ein. Geschafft haben sie das als bunt gemixtes Team. Denn zu den wichtigsten Leistungsträgern gehören elf Spieler mit ausländischen Wurzeln, davon sieben Deutsch-Türken.