Alle Artikel zu:

Samsung

Samsung: Grenzen der Akku-Technik sind erreicht

Gefahren, die von Akkus ausgehen, wurden bisher völlig unterschätzt. Die Forschung nach neuen Speichermedien bietet daher vor allem Start-ups die Chance, sich auf dem technologischen Markt zu etablieren.

Debakel: Samsung stellt Smartphone Galaxy Note 7 ein

Samsung zieht bei seinem Galaxy Note 7 die Notbremse: Das Modell wird abgesetzt. Zuvor hatten neue Berichte über brennende Austauschgeräte die Krise verschärft.

Explosionsgefahr: Samsung stellt Produktion von Note 7 vorerst ein

Bei Samsung nimmt das Desaster um brennende Akkus bei dem neuen Smartphone-Flaggschiff Galaxy Note 7 immer verheerendere Ausmaße an.

4.600 Satelliten werden benötigt, um eine flächendeckende Abdeckung zu erreichen, so Samsung. (Grafik: Samsung)

Samsung nimmt am Wettkampf um weltweites Internet teil

Google und Facebook bekommen einen neuen Mitstreiter bei der Herausforderung, weltweit schnelles Internet zur Verfügung zu stellen. Samsung ist eingestiegen und will über Satelliten eine 5G-Internetverbindung auch in den entlegenen Gebieten zur Verfügung stellen.

Test: 12 von 12 Samsung-Akkus bei Amazon sind gefälscht

Bei Amazon erhält man in 12 von 12 getesteten Fällen einen gefälschten Akku, wenn man einen neuen für sein Samsung Handy bestellen will. Das Geschäft mit Fälschungen boomt, da der Qualitätsunterschied oft erst nach Monaten deutlich wird.

Samsung warnt vor Überwachung durch Fernseher

Samsung hat seine Nutzer vor dem eigenen Stimmerkennungsprogramm für Smart-TVs gewarnt. Dieses könne persönliche Gespräche im Wohnzimmer aufzeichnen und an Drittanbieter schicken. Nutzer sollten daher aufpassen, keine privaten Informationen vor dem Fernseher auszutauschen.

Wie Polaroid: Smartphone-Hülle druckt Fotos direkt aus

Eine neue Hülle verwandelt Smartphones in Polaroid-Kameras. Der wenige Zentimeter dicke Drucker kann auf das Telefon geclipt werden und druckt Fotos sofort in Bildschirmgröße aus. Der Drucker passt sowohl auf Apple- als auch auf Samsung-Geräte.

Mit Chip zum Sport: Gesunde zahlen weniger Versicherung

Fitness-Tracker speichern wichtige Daten, die in Zukunft für individuelle Versicherungsbeiträge sorgen könnten. Denn die wachsenden Daten über unseren Körper sind für die Gesundheitsbranche von enormer Bedeutung. Vereinbarungen mit Krankenversicherungen wurden noch nicht abgeschlossen.

Tablets für türkische Schulkinder: US-Gigant Apple ist aus dem Rennen

Ankara hat im Zuge einer öffentlichen Ausschreibung den US-Tech-Riesen Apple eine Absage erteilt. Im Rahmen eines großangelegten Technologie-Förderprojekts sollen künftig Tablets in der Türkei entwickelt und produziert werden. Diese sollen dann den türkischen Schulkindern zur Verfügung gestellt werden. Gescheitert sein soll der US-Konzern angeblich an den Finanzkriterien.

Turkcell: Türkisches Smartphone soll heimischen Markt aufmischen

Der türkische Mobilfunkbetreiber Turkcell will ab Ende September dieses Jahres ein in der Türkei entworfenes Smartphone in den Handel bringen. Mit dem heimischen Produkt versucht das drittgrößte Mobilfunkunternehmen Europas die Abhängigkeit des Landes von entsprechenden Importen senken. Ob die Türken den von Samsung und Apple dominierten Markt tatsächlich aufmischen können, bleibt abzuwarten.

Falsche Sicherheit: Smartphone-App ersetzt nicht den Gang zum Arzt

Gesundheits-Apps für Smartphones und Tablets sind groß im Kommen. Die Diagnose vom Arzt ersetzen sie jedoch nicht – man kann sich leicht in falscher Sicherheit wiegen oder aber in unbegründete Panik verfallen.

Der Volks-Apfel: China liefert die erste echte Apple-Kopie

Das iPhone zu erschwinglichen Preisen: Das Unternehmen Xiamo Technology setzt auf kleine Verkaufszahlen und günstige Preise. Von dem den Apple-Produkten täuschend ähnlichen Modell konnten so seit Verkaufsstart im Oktober bereits 300.000 Exemplare verkauft werden.