Alle Artikel zu:

Silicon Valley

US-Startup züchtet echte Diamanten

Ein kalifornisches Start-Up hat ein Rezept entwickelt, um binnen zwei Wochen echte neunkarätige Diamanten zu züchten. Sie sollen in Reinheit und Struktur nicht von den Originalen aus der Natur zu unterscheiden sein. Zahlreiche Milliardäre haben bereits investiert.

US-Regierung führt Apple-Pay für Sozialhilfe ein

Die US-Regierung plant, das mobile Bezahlsystem Apple-Pay für behördliche Zahlungen zu nutzen. Sozialhilfeempfänger und Rentner können damit ihre Gelder künftig direkt auf ihr iPhone beziehen. Der Deal umfasst Finanztransaktionen im Wert von 26,4 Milliarden Dollar jährlich.

Startup: Teenager baut Lego-Drucker für Blindenschrift

Ein Achtklässler hat im kalifornischen Silicon Valley ein Startup gegründet. Sein Unternehmen produziert günstige Drucker für Blindenschrift, die der 13-Jährige am heimischen Küchentisch aus Lego-Steinen entwickelt hat. Der IT-Konzern Intel stieg nun als Investor bei dem Unternehmen Braigo ein.

Wegen Ukraine-Krise: Russlands Investitionen in Silicon Valley in Gefahr

Die aktuelle Ukraine-Krise wirkt sich negativ auf die Beziehungen zwischen dem Weißen Haus und dem Kreml aus. Leidtragend ist auch die amerikanisch-russische Technologie-Kooperation in Silicon Valley. Doch es besteht Hoffnung, dass dieser Zustand nicht lange andauern wird.

Multimedia​: Präsident Gül will Tablet-PCs für alle Schulkinde​r

Nun sollen alle türkischen Schulklassen mit Tablets augestattet werden. Der Ausschreibungsprozess läuft noch. Doch eine Delegation von Apple hat Abdullah Gül in Ankara besucht. Apple möchte Gewinner der Ausschreibung werden.

Happy Birthday „SMS“: Die Textnachricht wird 19

Vor 19 Jahren sah es noch nicht danach aus, als wäre sie eine große Sache. Heute, fast zwei Dekaden später, ist der Siegeszug der SMS gewiss. Bis Ende 2011 werden rund acht Billionen Textnachrichten verschickt worden sein. Über 15 Millionen pro Minute.