Alle Artikel zu:

Simon Cowell

X-Factor Gage: Britney Spears wollte unbedingt Jennifer Lopez übertrumpfen

Eigentlich sollte Britney Spears zur Feder greifen und einen Dankesbrief an Jennifer Lopez verfassen. Dank ihr hat sich die 30-Jährige einen Gehaltscheck über 15 Millionen Dollar für ihre Jury-Tätigkeit bei "X Factor" gesichert. Die zweifache Mutter war bei ihren Verhandlungen hartnäckig, sie wollte unbedingt mehr als die Latina für ihre erste Staffel "American Idol".

X Factor: Britney Spears bekommt eigenen spirituellen Berater

Geistlicher Beistand kann nicht schaden - auch nicht bei einer ganz und gar weltlichen Castingshow. Kaum hat Popstar Britney Spears ihren Millionenjob bei der US-Ausgabe von X Factor angetreten, schon sorgt die Sängerin wieder für schräge Schlagzeilen.

Blutige Finger: Ist Britney Spears wirklich bereit für X-Factor?

Es ist der Deal ihres Lebens: Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass Popstar Britney Spears für sagenhafte 15 Millionen Dollar bei X-Factor in der Jury sitzen wird. Doch ist sie wirklich bereit, diesen großen Schritt zu gehen? Während der Vorstellung in New York am vergangenen Dienstag wirkte sie alles andere als stabil.

15 Millionen für X-Factor: Britney Spears wird neues Jury-Mitglied

Jetzt soll es angeblich nur noch um Feinheiten gehen, dann steht einem Mega-Deal zwischen Britney Spears und der US-Version von 'X Factor' nichts mehr im Weg. Satte 15 Millionen Dollar soll die Sängerin als Jury-Mitglied einstreichen und so ihren Weg zurück ins Geschäft ebnen.

Verwirrung um „One Direction“: US-Band verklagt Briten wegen Namensgleichheit

Es droht Ärger am "Boygroup-Himmel": Die erfolgreiche britische Truppe "One Direction" soll jetzt von einer weitaus weniger bekannten US-Formation gleichen Namens verklagt worden sein. Die Amerikaner wollen durchsetzen, dass ihre Konkurrenz jenseits des großen Teiches ihren Namen ändert.