Alle Artikel zu:

Sotheby`s

Rekordauktion: Teuerstes Buch der Welt wechselt für 14 Millionen Dollar den Besitzer

Noch nie wurde ein gedrucktes Buch so teuer verkauft. Der Investmentbanker und Milliardär David Rubenstein hat am Dienstag gut 14 Millionen Dollar für das historische „The Bay Psalm Book“ bezahlt. Von seiner Investition soll künftig auch die Öffentlichkeit etwas haben.

„Blick auf Konstantinopel“: Aivazovsky Gemälde erzielt Rekordpreis bei Sotheby’s

Es ist eine Idylle aus längst vergangener Zeit: Jetzt hat die historische Darstellung des russischen Malers Iwan Aivazovsky einen Rekordpreis im Londonder Auktionshaus von Sotheby's erzielt. Sein Ölgemälde "Blick auf Konstantinopel" wechselte für 5.2 Millionen Dollar, rund 9.2 Millionen Lira, den Besitzer.

Höhepunkt Nejad Melih Devrim: Sothebys London feiert türkische Woche

Das weltweit bekannte Auktionshaus Sothebys in London wird sich im kommenden April während einer ganzen Woche türkisch-islamischer Kunst widmen. Höhepunkt der Themenwoche soll die Versteigerung eines Werks des türkischen Malers Nejad Melih Devrim sein.

Sothebys: Istanbuls Immobilienmarkt kann es mit London und Paris aufnehmen

Die Top-Liga der Investoren setzt nicht mehr nur auf London und Paris, sondern auch auf den Istanbuler Stadtteil Nişantaşı oder die Villen am Bosporus. Gegen die Wirtschaftsschwankungen scheint die Top-Liga der Investoren immun zu sein.