Alle Artikel zu:

Südosten

Die türkische Armee geht in Silvan gegen die Terrororganisation PKK vor. (Screenshot YouTube)

Im Südosten der Türkei tobt ein „urbaner Krieg“

Die Auseinandersetzungen der türkischen Armee mit der Terrororganisation PKK treffen die Bevölkerung im Südosten der Türkei schwer. Seit mehr als zehn Tagen herrscht in Teilen von Silvan eine Ausgangssperre. Die Menschen sind isoliert. Es gibt weder Elektrizität noch Wasser oder Internet.

Türkei: Zweidrittel der Bürger in Drogen-Hochburg leben von Sozialhilfe

In der südosttürkischen Stadt Batman leben nach Informationen des türkischen Sozialfonds 75 Prozent der Einwohner von Sozialhilfe. Die Betroffenen erhalten nicht nur finanzielle Mittel, sondern auch Sachhilfen. Zudem werden derzeit 200 Personen täglich mit warmen Speisen beliefert. Batman ist gleichzeitig eines der wichtigsten Drogen- und Schmugler-Zentren der Türkei.

Türkei: Terror-Anschlag auf AKP-Gebäude

Der Südosten der Türkei ist wieder in Aufruhr. PKK-Terroristen haben am Sonntag sowohl vier Soldaten entführt als auch einen Handgranaten-Anschlag gegen ein Gebäude der Regierungs-Partei AKP verübt. Der Friedensprozess ist in Gefahr.

Türkischer Sicherheitsexperte klärt auf: Darum gehen Frauen zur PKK

Frauen, die der Terrororganisation PKK beitreten, haben schon immer die öffentliche, aber auch wissenschaftliche Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Man wollte verstehen, was ihre Beweggründe sind und warum ihre Präsenz in den Bergen so stark ist. In seinem neuen Buch versucht nun auch der türkische Sicherheitsexperte Necati Alkan dem Phänomen auf den Grund zu gehen.

Wirtschaftliche Belebung für armen Osten und Südosten der Türkei

Mit einer Investitionsinitiative möchte die Regierung die schlechter entwickelten Provinzen im Osten und Südosten der Türkei unterstützen. Dadurch soll die Türkei auch attraktiver für ausländische Investoren werden.

Angst vor PKK-Anschlägen: Im Südosten der Türkei bleiben die Touristen aus

Das türkische Militär kämpft derzeit verstärkt mit Luftangriffen gegen die Terrororganisation PKK. Fast täglich erfolgen neue Anschläge und die Zahl der Toten steigt. Nur noch wenige Touristen trauen sich in den Südosten der Türkei.