Alle Artikel zu:

Todesursache

Whitney Houston tot: In der eigenen Badewanne ertrunken?

Whitney Houston wurde am Samstag tot in ihrem Hotelzimmer in Beverly Hills aufgefunden. Die Todesursache ist noch unklar. Eine Autopsie soll klären, wie es zum frühen Tod der Pop-Diva kommen konnte. Ersten Vermutungen zufolge ist sie in der Badewanne ertrunken.

Eltern von Amy Winehouse: Sie hat den Kampf gegen den Alkohol verloren

Es ist ein Schock, wenn Eltern ihr geliebtes Kind verlieren. Ist dann auch noch lange Zeit nicht klar, woran das Liebste, was man besaß, gestorben ist, wird das Leben zu einem Martyrium. Für Janis und Mitch Winehouse hat sich zumindest die Frage nach dem "Warum" klären können. Amy erlag einer Alkoholvergiftung. Jetzt melden sie sich erneut zu Wort.

Amy Winehouse: Sie starb an einer Alkoholvergiftung!

Am 14. September wäre sie 28 Jahre alt geworden. Doch Amy Winehouse trat nur wenige Wochen zuvor in den "Club der 27" ein. Jetzt ist klar, woran die britische Souldiva am 23. Juli plötzlich in ihrer Londoner Wohnung verstarb.

Wie starb Gaddafi? Übergangsrat wehrt sich gegen Hinrichtungsvorwürfe

Der Übergangsrat in Libyen wehrt sich gegen Vorwürfe, EX-Diktator Muammar al-Gaddafi sei von seinen Leuten hingerichtet worden.

Obduktionsbericht: Roy Black trank sich zu Tode!

"Schön ist es auf der Welt zu sein", war Roy Blacks größter Hit. Was er auf der Bühne sang, schien für ihn selbst nicht zuzutreffen. Wie jetzt, 20 Jahre nach seinem Tod bekannt wird, hat sich der beliebte Schlagerstar mit einer Übermenge an Alkohol selbst getötet.

Winehouse-Mutter: „Es gab keinen anderen Weg für Amy als zu sterben“

Im ersten Interview nach dem Tod ihrer Tochter äußert Janis Winehouse, Mutter der im Juli mit 27 Jahren gestorbenen Sängerin, dass Amy sich den Tod selbst ausgesucht habe: "Amy hat getan, was Amy tun wollte."

Gutachten: Amy Winehouse starb nicht an Drogen!

Amy Winehouse hatte zum Zeitpunkt ihres Todes keine illegalen Substanzen eingenommen. Die Todesursache ist aber nach wie vor unklar. Das gab die Familie der verstorbenen Soulsängerin bekannt.

Buxtehude: Brennende Leiche am Straßenrand!

Autofahrer entdeckten nahe der Stadt Buxtehude brennende Leichenteile am Straßenrand. Vermutlich handelt es sich um ein Gewaltverbrechen.

Amy Winehouse: Ein mysteriöser Telefonanruf kurz vor ihrem Tod

Ihr Vater sagt, sie habe dem Alkohol abgeschworen - Freunde dagegen sagen, sie habe ihre letzten Tage in einem Nebel aus Alkohol und Drogen verbracht. Wer hat Recht? Offenbar versuchte Amy den amerikanischen Psychiater Dr. Drew Pinsky kurz vor ihrem Tod telefonisch zu erreichen.

Opfer der Tugend: Radikal-Entzug schuld am Tod von Amy Winehouse?

Mitch Winehouse hat eine neue Theorie ins Spiel gebracht, woran seine Tochter Amy vor einer Woche starb: Der zu schnelle Entzug vom Alkohol soll schuld sein.

Familie aus Berlin-Köpenick stirbt an Rauchgasvergiftung: Ursache weiter unklar

Eine Familie in Berlin-Köpenik ist durch einen Unfall ums Leben gekommen, Kohlenmonoxid-Gas war in ihre Wohnung gelangt.

Autopsie von Amy Winehouse bringt kein klares Ergebnis

Die Autopsie von Amy Winehouse bringt keine Klarheit bezüglich der Todesursache, toxologische Tests stehen aber noch aus.