Alle Artikel zu:

tweets

Türkei ist Spitzenreiter bei Twitter-Zensur

Behörden und Gerichte in der Türkei verstärken den Druck auf Nutzer des Kurznachrichten-Dienstes Twitter. Von weltweit 796 Aufforderungen zur Löschung von Twitter-Beiträgen kam in der zweiten Jahreshälfte 2014 mit 477 mehr als die Hälfte aus der Türkei. Danach folgen Russland und Deutschland mit 91 und 43 Löschforderungen für Inhalte.

Neue Twitter-Hörigkeit: Türkische Protest-Tweets wurden schnell blockiert

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat im Zuge der jüngsten Ausschreitungen offenbar schnell im Sinne der türkischen Regierung reagiert. Dem Verkehrsminister zufolge seien kritische Tweets zügig blockiert worden. Offenbar sieht so die gemeinsame Basis aus, auf das sich das Unternehmen und Ankara im Frühjahr geeinigt hatten.

@pontifex: Papst Benedikt twittert ab dem 12. Dezember

Eigentlich hat Papst Benedikt XVI. bereits 1,2 Milliarden „Follower“. Doch eben nicht in der virtuellen Welt. Ab dem 12. Dezember soll sich das nun ändern. Dann ist der Pontifex der erste Papst überhaupt mit einem eigenen Twitter-Account (@pontifex).

Finale zwischen Japan und USA bricht Twitter-Weltrekord

Mehr Twitterer als jemals zuvor bei einem nachrichtlichen Ereignis haben das Endspiel zwischen Japan und den USA verfolgt.