Alle Artikel zu:

Visastreit

Visafreiheit lockt eine Million mehr russische Touristen

Nach der jüngsten Einführung des visafreien Reiseverkehrs zwischen der Türkei und Russland wird die Zahl der Touristen aus Russland voraussichtlich um 20 Prozent bzw. mehr als eine Million in diesem Jahr gegenüber 2010 steigen.

"Das grenzt an ‚Anti-Türkismus’"

Ismail Ertug, türkeipolitischer Experte der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament, kritisiert die nur schleppend vorangehenden Verhandlungen um einen EU-Beitritt der Türkei. Einen Grund dafür sieht er vor allem darin, dass "Europa nach rechts gerutscht ist".

MdB Aydan Özoguz befragt die Bundesregierung zu Visabestimmungen

Die Bundestagsabgeordnete Aydan Özoguz, Integrationsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, fragt nach der Zukunft der Visabestimmungen für türkische Staatsangehörige. Hierzu hat sie nun eine schriftliche Frage zur Beantwortung durch die Bundesregierung eingereicht.

Erdoğan fordert mehr deutschen Einsatz

Deutschland solle sich endlich stärker für den EU-Beitritt der Türkei einsetzen, sagte der türkische Premier Recep Tayyip Erdoğan bei einem exklusiven Wirtschaftstreffen der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer (TD-IHK) am Montag im Vorfeld der Eröffnung der CeBIT 2011 in Hannover. Die Türkei ist das diesjährige Partnerland der Messe.