Alle Artikel zu:

Wehrpflicht

Schweden führt die Wehrpflicht wieder ein

Schweden führt ab 2018 die Wehrpflicht wieder ein. Die schwedische Armee soll auf diesem Weg wieder kampfkräftiger werden. Ob die Entscheidung im Zusammenhang mit den aktuellen geopolitischen Spannungen mit Russland steht ist unklar.

Türken können sich für rund 6.500 Euro vom Wehrdienst „freikaufen“

Zum Stichtag 1. Januar 2015 können sich türkische Männer für umgerechnet rund 6500 Euro vom obligatorischen Wehrdienst „freikaufen“. Die Regelung gilt für alle, die über 27 Jahre alt sind. Für das damit erwirtschaftete Geld hat die türkische Regierung bereits Pläne. Es soll in den Verteidigungssektor fließen.

Die Schattenseiten der türkischen Armee: Menschenrechtsverstöße erstmals aufgezeichnet

Etwa 32 Soldaten haben während ihrem Wehrdienst beim türkischen Militär aus „verdächtigen Gründen“ Selbstmord begangen. Das geht aus einer statistischen Untersuchung einer Initiative für die Rechte von Wehrpflichtigen hervor.

Türkische Männer können sich bald vom Wehrdienst freikaufen

Ministerpräsident Erdoğan hat am Dienstag Details des lang erwarteten Gesetzentwurfs vorgestellt, der es Männern über 29 Jahren erlaubt, sich für 30.000 türkische Lira (TL), also rund 12.000 Euro, vom Wehrdienst freizukaufen.

„Bundeswehr und Armee der Türkei können voneinander profitieren“

Thomas Kossendey, Staatssekräter im Verteidigungsministerium, über die Bundeswehrreform, die deutsch-türkische Rüstungs- und Militärzusammenarbeit und die Alternative zur EU-Mitgliedschaft der Türkei.