Alle Artikel zu:

Westanatolien

„Alkohol ist nicht dein Freund“: Türkische Verbraucher sollen mit Warnhinweisen erzogen werden

Der türkische Staat will seine Bürger nun ganz plakativ vor den Folgen des Alkoholkonsums warnen. Binnen der kommenden zehn Monate sollen entsprechende Warnhinweise auf den Getränkeflaschen angebracht werden. Untermauert werden sollen die Merksätze mit einschlägigem Bildmaterial.

Alkoholverbot in Afyonkarahisar: Maßnahme ohne rechtliche Grundlage

Ein Verwaltungsgericht in der Ägäis-Provinz Afyonkarahisar hat ein Verbot von Alkohol im öffentlichen Raum aus dem vergangenen Jahr gekippt. Nach Ansicht des Richters fehle dem im Sommer 2012 durchaus kontrovers diskutierten Verbot „eine gesetzliche Grundlage“.

Alkoholverbot in Afyonkarahisar: Behörden sprechen erste Bußgelder aus

Seit vergangenen Sonntag, den 13. Mai 2012, ist es nun tatsächlich in Kraft: Das umstrittene Alkoholverbot in Afyonkarahisar. Am 24. April erging durch das Büro des Gouverneurs der Beschluss, den Konsum und den Verkauf von Alkohol an öffentlichen Plätzen massiv zu beschränken. Jetzt wird durchgegriffen.

Alkoholverbot in Afyonkarahisar: Entscheidung spaltet die Gemüter

Kein offener Verkauf, kein offener Konsum von Alkohol: Ein kürzlich erlassenes Verbot des Gouverneurs von Afyonkarahisar, das dem Wohl und Schutz der Bevölkerung dienen soll, ruft gemischte Reaktionen hervor. Die Argumentation der Verbrechensprävention kann nicht von allen nachvollzogen werden.

Zum „öffentlichen Wohl“: Türkische Stadt verbietet Alkohol

In der westanatolischen Stadt Afyonkarahisar heißt es künftig "Schluss mit lustig". Dort wurde der Verkauf und Konsum von Alkohol auf öffentlichen Plätzen nun "zum Wohle der Allgemeinheit" verboten.