Alle Artikel zu:

Zurück in die Zukunft

Willkommen in der Zukunft, Marty McFly. (Screenshot YouTube)

Wie Marty McFly: Mehrheit würde gerne Zeitreise unternehmen

Fast zwei Drittel der Menschen in Deutschland (63 Prozent) würden gerne durch die Zeit reisen. Allerdings glaubt die Mehrheit nicht, dass Zeitreisen überhaupt möglich sind. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor, das mehr als 1100 Menschen online befragt hat.

Erdbebensicher: Hoverboard-Entwickler will Gebäude schweben lassen

Der Hoverboard-Antrieb soll künftig Gebäude gegen Erdbeben schützen. Der Entwickler will die Magnet-Schwebe-Technologie nutzen, um Häuser vom Boden zu heben: Dies soll im Fall von Erschütterungen deren Einsturz verhindern.

„Zurück in die Zukunft“: Eddie van Halen beendet Spekulation über Song im Kopfhörer

Seit Mitte der 80er Jahre wurde spekuliert und gerätselt: Jetzt hat Eddie van Halen das Rätsel endlich gelöst. Es ist tatsächlich seine schrille Gitarre, die da aus dem Walkman von Marty McFly dröhnt, als er George mitten in der Nacht davon überzeugen will, doch zum Schulball zu gehen.

„Zurück in die Zukunft“: Daniel Radcliffe wäre gern der neue Marty McFly

Er war das Teenie-Idol der 80er Jahre: Michael J. Fox alias MartyMcFly und seine Trilogie "Zurück in die Zukunft" sind bis heute Kult. Für echte Fans ist es kaum vorstellbar, dass eines Tages ein anderer in die rote Steppweste ihres Idols schlüpfen könnte. Einer denkt derweil aber ernsthaft darüber nach. Harry Potter alias Daniel Radcliffe.