Alle Artikel zu:

Zusammenbruch

Tragischer Todesfall: Türkischer Athlet stirbt bei Bauarbeiten

Murat Karabaş ist tot. Der türkische Nationalathlet war während der Arbeit auf einer Baustelle in Bodrum, in der Ägäis-Provinz Muğla, unter Bauschutt begraben worden.

Raus aus der Cirque Lodge: Beginnt für Demi Moore jetzt ein neues Leben?

Wird am Ende doch noch alles gut? Nach ihrem Zusammenbruch Ende Januar soll US-Schauspielerin Demi Moore nun endlich aus einer Rehabilitationsklinik entlassen worden sein und sich momentan zur Erholung an einem unbekannten Ort aufhalten. Wird sie die neue Chance nutzen?

Demi Moore: Geheimes Tagebuch kündigte Absturz lange an!

Als Demi Moore Ende Januar zusammenbrach und in die Klinik eingeliefert werden musste, war das für viele der schockierendste Moment ihrer Karriere. Für andere kommt dieser Niedergang alles andere als überraschend.

Hass auf Ashton Kutcher: Töchter und Bruce Willis stehen hinter Demi Moore

Endlich ist Demi Moore in einer Entzugsklinik, um ihre Drogen- und Gewichtsprobleme in den Griff zu bekommen. Viel hat die Familie in den letzten Wochen durchgemacht. Ihre Töchter und auch ihr Ex-Ehemann Bruce Willis standen ihr zur Seite als sie ganz am Boden war. Für die gibt es derzeit nur einen Schuldigen für diese Misere: Ashton Kutcher.

Kein Entzug: Demi Moore vertraut lieber auf Kabbalah

Ihr kürzlicher Zusammenbruch hätte ihr eigentlich ein Warnschuss sein sollen. Doch anstatt sich in medizinische Behandlung zu begeben, vertraut US-Schauspielerin Demi Moore wohl eher auf die Kraft von oben. Um zu genesen soll sie täglich an Skype-Sitzungen mit Kabbalah-Führern teilnehmen.

Nach dem Zusammenbruch von Demi Moore: Rumer Willis lässt sich nicht unterkriegen

Was für eine starke, junge Frau. Rumer Willis, die erst letzte Woche mit ansehen musste, wie ihre Mutter zusammenbrach, lässt sich vom Familiendrama um sie herum offenbar nicht unterkriegen. Ablenkung sucht die 23-Jährige derzeit im Nachtleben.

Drogenmissbrauch vor der Tochter: Demi Moore, dafür gibt es keine Entschuldigung

Ihr Zusammenbruch am Montag vergangener Woche war dramatisch. Mit dem Rettungswagen wurde Demi Moore in ein Krankenhaus gebracht. Schnell war von Drogenmissbrauch die Rede. Jetzt stellt sich heraus, dass offenbar Tochter Rumer Willis bei ihr war.

Ashton Kutcher und Demi Moore: Bringt Zusammenbruch das Ehepaar wieder zueinander?

Er verliert kein Wort über sie. Er ignoiert Anrufe und scheint seinen eigenen Weg zu gehen. Doch angeblich ist Demi Moore ihrem Ex Ashton Kutcher doch nicht so ganz egal. Ihre schwere Krise könnte sie sogar wieder näher zusammenbringen.

Der Schein trügt: Ashton Kutcher zutiefst besorgt über Demi Moore

Zum Thema Demi Moore äußert sich der sonst so Twitter freudige Ashton Kutcher überhaupt nicht. Stattdessen macht er Party in Brasilien während die Ex zuhause zusammenbricht. Herzlos, könnte man meinen. Doch jetzt sieht es so aus, als wäre der Schauspieler zumindest ein bisschen rehabilitiert.

Demi Moore am Ende: Ashton Kutcher hat ihre Hilferufe einfach ignoriert

Was mag in Ashton Kutcher bloß vorgehen? Er feiert, während Noch-Ehefrau Demi Moore immer dünner wird. Er tanzt im Regen während sie im Krankenhaus liegt. Und jetzt kommt heraus: Selbst verzweifelte Telefonanrufe seiner Stieftöchter soll er ignoriert haben.

Demi Moore in Klinik: Ashton Kutcher twittert munter aus Brasilien

Das musste ja so kommen: Seit Monaten ist Demi Moore ein Schatten ihrer selbst. Jetzt wurde sie in eine Klinik eingeliefert. Ihren Noch-Ehemann Ashton Kutcher scheint das nicht weiter zu stören. Er twittert fröhlich aus seinem Urlaub.

Türkei gegen Eurokrise gut gewappnet

Wirtschaftsexperte Ercan Uygur meint, der gesamten Eurozone stehe ein Zusammenbruch bevor. Wenn ein Land wie Italien, das eines der größten Wirtschaftsmächte der EU ist, um finanzielle Hilfe bitten müsse, prophezeie das nichts Gutes. Die Türkei sei von diesen Entwicklungen allerdings nicht maßgeblich betroffen.

Zusammenbruch: BAP-Sänger Niedecken in Klinik!

Der BAP-Sänger Wolfgang Niedecken ist am Dienstag in seiner Villa zusammen gebrochen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.